CAM-Lösungen für perfekt produzierte Prothesen

| Redakteur: Anne Richter

Für die Bearbeitung harter Materialien sind besondere Strategien gefragt.
Bildergalerie: 5 Bilder
Für die Bearbeitung harter Materialien sind besondere Strategien gefragt. (Bild: Open Mind)

>> Mit Hypermill bietet Open Mind eine leistungsstarke CAM-Software für die digitale Fertigung von medizintechnischen Produkten. Mit Hypermill sinkt der Programmieraufwand erheblich, denn Open Mind setzt auf automatisierte Programmierung und Prozessoptimierung.

ari. Die Open Mind Technologies AG bietet mit Hypermill eine leistungsstarke CAM-Software, welche die digitale Fertigung von medizintechnischen Produkten wie chirurgischen Instrumenten und Implantaten verbessert. Die Herausforderungen ergeben sich in diesem Bereich vor allem durch schwer zu bearbeitende Materialien und hohe Anforderungen an die Oberflächenqualität. Mit Hypermill lassen sich die Fertigungsprozesse leichter und schneller optimieren.

Konzept für schwer zerspanbare Materialien

Die Unternehmen profitieren von der hohen Fertigungsqualität, die sich mit Hypermill realisieren lässt. Insbesondere bei Implantaten ist eine optimale Oberflächengüte notwendig, da diese für die Verträglichkeit im menschlichen Körper verantwortlich ist. Eine hochpräzise Bearbeitung im medizinischen Bereich verwendeter, schwer zerspanbarer Materialien – wie Titan oder Hartmetall – verlangt optimale Werkzeugbahnen und Werkzeuganstellwinkel.

Hypermill bietet hier ein umfassendes Konzept für die 5-Achs-Bearbeitung. Intelligente Lösungen wie das 5-Achs-Form-Offsetschruppen und -schlichten, das 5-Achs-Stirnen oder das 5-Achs-Wälzfräsen vereinfachen das Programmieren anspruchsvoller Geometrien, sorgen für eine hohe Oberflächenqualität und reduzieren die Maschinenlaufzeiten. Durch den Einsatz kürzerer und somit stabilerer Werkzeuge sind hohe, steile Wände optimal bearbeitbar. Geringe Ratter- und Werkzeugbruchgefahr sowie bessere Schnittbedingungen sorgen für beste Ergebnisse.

Schneller mit automatisierter Programmierung

Open Mind setzt auf die Prozessoptimierung und eine automatisierte Programmierung. Durch die Nutzung von bestehendem Fertigungs-Know-how sinkt der Programmieraufwand erheblich. Hypermill beinhaltet beispielsweise intelligente Makros, eine Weiterentwicklung der bewährten Feature- und Makrotechnologie. In den intelligenten Makros können definierte Regeln und Bedingungen für einzelne Bearbeitungsschritte hinterlegt werden.

Basierend auf diesen Regeln und in Abhängigkeit von den Geometrieinformationen wie Tiefe, Durchmesser, offene oder geschlossene Tasche werden die Bearbeitungsschritte automatisch zugeordnet und angepasst. Auch die Programmierung von wiederkehrenden Geometrien oder identischen Elementen ist in Hypermill besonders zeitsparend gelöst. Das Transformieren ermöglicht etwa das Anordnen und Kopieren von Programmen im Raum. Eine Spiegelfunktion erleichtert die Programmierung von symmetrischen Teilen. <<

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 33193700 / Fertigung und Produktion)