Suchen

Coatings-Show: Am Puls der Beschichtungsindustrie - Vincentz Network GmbH & Co. KG

| Redakteur: Anne Richter

>> Alle zwei Jahre ist Nürnberg mit über 800 Ausstellern und rund 20 000 Fachbesuchern der Dreh- und Angelpunkt der Coatings-Welt. Und so verwandeln European Coatings Show und European Coatings Congress auch 2011 das Messezentrum Nürnberg wieder in den unverzichtbaren Treffpunkt für Experten rund um die Produktion hochwertiger und wettbewerbsfähiger Lacke, Farben, Dichtmassen, bauchemischer Materialien und Klebstoffe. Der Kongress läuft vom 28. bis 30. März, die Fachmesse vom 29. bis 31. März 2011.

Firmen zum Thema

Das Top-Event der europäischen Coatings-Community ist die European Coatings Show in Nürnberg.
Das Top-Event der europäischen Coatings-Community ist die European Coatings Show in Nürnberg.
(Bild: Nürnberg Messe)

ari. Ob es um Rohstoffe, Labor- und Produktionstechnik, Prüf- und Messtechnik oder sonstige Dienstleistungen für die Lack- und Farbenindustrie geht – in Nürnberg gibt es die aktuellsten Informationen aus der Branche und das weltgrösste Angebot an Anbietern. Für die herausragende Qualität garantieren wie immer Vincentz Network, der Marktführer für Lackinformation als Veranstalter, sowie die Nürnberg Messe als Organisator. In allen Fragen zu Kongress und Messe steht das Team in Hannover und Nürnberg sowie die Auslandsvertretungen der Nürnberg Messe weltweit gerne individuell zur Seite.

Das Ausstellungsangebot der European Coatings Show

  • Lackrohstoffe

Bindemittel/Lösemittel/

Bildergalerie

Pigmente/Füllstoffe/Additive

  • Druckfarbenrohstoffe

Bindemittel/Lösemittel/Pigmente und

Farbstoffe/Additive

  • Klebrohstoffe

Polymere/Polymerdispersionen/

Monomere/Harze, Tackifier/

Füllstoffe/Lösemittel/Weichmacher,

Öle/Additive/Wachse

  • Bauchemische Vorprodukte

Baurohstoffe/Bauhilfsstoffe

  • Labor- und Produktionstechnik

Förder-, Abfüll- und Lagertechnik/

Misch- und Rührtechnik/

Verpackungstechnik/Apparatebau/

Sieb-, Sinter- und Filtrationsanlagen

/Kühler

  • Prüf- und Messtechnik

Qualitätskontrolle und

Labormesstechnik/Produktions-

und Prozesskontrolle

  • Applikationstechnik
  • Umwelt- und Arbeitsschutz

Behälter-, Abluft- und Abwasserreinigung

/Lösemittelaufbereitung

  • Dienstleistungen

Software, Hardware/E-Commerce/

Aus- und Weiterbildung/Fachliteratur/

Beratung/Forschung und Entwicklung/

Lohnfertigung

Coatings-Congress: hohes Niveau und aktuelle Themen

Vom 28. bis 30. März 2011 treffen sich beim European Coatings Congress zum elften Mal Fachleute aus aller Welt zum Erfahrungsaustausch auf höchstem Niveau. Unter dem Motto «Creating solutions for future demands» bietet das Kongressprogramm eine Vielzahl an Vorträgen von Experten aus innovativen Unternehmen, von Hochschulen und Institutionen. Daneben gibt es zahlreiche Networking-Möglichkeiten, den aktuellen Stand der Entwicklung, vor allem aber auch zukünftige Anforderungen und Perspektiven für Lacke, Druckfarben, Klebstoffe, Bauchemie und Produktionstechnologie zu diskutieren.

Die elfte Ausgabe des European Coatings Congress verspricht erneut ein Highlight zu werden. In den vergangenen Wochen sind als Reaktion auf den Call for Papers zahlreiche Abstracts beim Komitee des European Coatings Congress eingereicht worden. Diese Vorschläge für Kongressbeiträge von Experten aus aller Welt wurden gesichtet und sind entsprechend der Aktualität der Themen zu einem Kongressprogramm zusammengestellt, das wie gewohnt höchstes Niveau gewährleistet.

In insgesamt 25 Sessions können die Kongressteilnehmer eine Vielzahl von Vorträgen besuchen. Das Angebot reicht dabei unter anderem von Architectural Coatings, Wood Coatings, Protective Coatings, Automobile Coatings, Smart Coatings, Sustainability & Biobased Coatings, Powder Coat­ings, Marine Coatings und Waterborne Coatings über Pigments, Production Processes, Radiation Curing, Functional Materials, Novel Materials, Polyurethanes und Nanotechnology bis hin zu Adhesives & Sealants, Construction Chemicals und Printing Inks. Natürlich wird auch 2011 die beste Präsentation innerhalb des Kongresses wieder mit dem European Coatings Award ausgezeichnet – der Gewinner kann sich dann auf eine repräsentative Skulptur und ein Preisgeld von 2000 EUR freuen.

Mobile Services zur European Coatings Show 2011

Wer ein iPhone, einen iPod touch und ein iPad sein Eigen nennt, kann mit dem Update der ECS App seinen Messe- und Kongressbesuch bequem planen, wo immer er gerade ist. Neben der Erstellung eines persönlichen Terminkalenders und Interaktion mit den Unternehmen bietet die ECS App nun zusätzlich den Support des iPad und die Möglichkeit, sich stets über neue Aussteller auf dem laufenden halten zu lassen und diese in die eigenen Kontakte aufzunehmen. Im EC Market Navigator finden sich Hunderte von Adressen der Coatings-Industrie. Ob neue Rohstoffe, Produktionstechnologie oder Laborausrüstung und Prüftechnik: Alle wichtigen internationalen Anbieter sind hier im wahrsten Wortsinn unmittelbar zur Hand. Der EC Market Navigator ist selbstverständlich nicht nur über die iPhone-App, sondern auch am PC abrufbar. <<

(ID:25880920)