Logimat 2022 in Stuttgart Die Logistikbranche ist bereit

Von Silvano Böni

Mit einem Ausstellerspektrum auf Vor-Pandemie- Niveau unterstreicht die Logimat auch 2022 ihre Position als führende Logistikmesse. Erwartete 1500 internationale Aussteller präsentieren in Stuttgart ihre aktuellen Produktentwicklungen und Lösungsangebote für eine effiziente, zukunftsfähige Intralogistik.

Anbieter zum Thema

Das Warten hat ein Ende: Die Stuttgarter Messetore öffnen sich wieder für Logistikfreunde aus aller Welt.
Das Warten hat ein Ende: Die Stuttgarter Messetore öffnen sich wieder für Logistikfreunde aus aller Welt.
(Bild: Nicolas Maack / Logimat)

Unter dem Motto «Smart – Sustainable –
Safe» öffnet vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 auf dem Stuttgarter Messegelände die Logimat wieder ihre Tore. «Die Aussteller freuen sich wieder auf den direkten Kontakt mit Kunden und Fachpublikum und planen Grosses», sagt Messeleiter Michael Ruchty, Euroexpo Messe- und Kongress-GmbH München. «Für die Messebesucher halten sie einen umfassenden Mix aus neuesten Technologien sowie intelligenten, effizienten Systemen und Lösungen für Nachhaltigkeit und sichere, zuverlässige Automatisierung in der Intralogistik bereit. Das bewährte Rahmenprogramm der Logimat wird überdies zusätzlichen Informationsbedarf decken.»

Bereits wieder Vor-Corona-Niveau

Mit erwarteten 1500 Ausstellern, davon gut ein Drittel aus dem Ausland, und einer Ausstellungsfläche von mehr als 120 000 Quadratmetern in allen zehn Hallen des Stuttgarter Messegeländes bewegen sich die Kapazitäten der Logimat 2022 auf Vor-­Corona-Niveau.

«Die optimalen Sicherheitsstandards nach aktuell gebotenem Hygienekonzept herausgerechnet, lägen wir sogar bei mehr Ausstellungsfläche als vor der Pandemie», unterstreicht Messeleiter Ruchty. «So ist beispielsweise erstmals die komplette Galeriefläche in Halle 1 von Ausstellern gebucht.» Im Eingang Ost wurde die Ausstellungsfläche für Start-ups nahezu verdoppelt. Für Live-Cases der Stapler-­Hersteller konnten zudem Freiflächen im Aussengelände der Messe aktiviert werden.

Das Rahmenprogramm mit praxisorientierten Einblicken und einem Informationsangebot auf Kongressniveau zählt zu den wesentlichen Erfolgs­faktoren der Marke Logimat. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden und dabei die Hy­giene­anforderungen zu erfüllen, hat der Messeveranstalter einige Neuerungen eingeführt. So wurden die Forenflächen des Rahmenprogramms, die bislang in den Hallen eingerichtet waren, in diesem Jahr in der neuen Logimat-Arena im Atrium Eingang Ost auf einer Bühne konzentriert. Nach der offiziellen Messeeröffnung und der Preisverleihung «Bestes Produkt» am ersten Messetag vertiefen dort an den drei Veranstaltungstagen mehr als 60 ausgewiesene Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Fachmedien in 14 Vortragsreihen die aktuellen Themen der Intralogistik. SMM

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48236403)