Cham IQ Drill

Erweiterte Bohrerfamilie

| Redakteur: Silvano Böni

(Bild: Iscar)

Die Bohrerfamilie Cham IQ Drill ist im Durchmesserbereich von 33 bis 40 Millimeter, abgestuft in 0,5-Millimeter-Schritten, erhältlich und wird ab sofort durch neue Bohrkörpervarianten erweitert. Zu den bereits bestehenden 3xD und 5xD Ausführungen liefert Iscar das Werkzeug nun auch für 1,5xD, und 8xD Bohranwendungen. Die einzigartige selbstzentrierende Geometrie macht Pilotbohrungen bis zur Variante 8xD überflüssig. Die PVD-beschichtete Schneidstoffsorte IC908 bietet optimale Verschleissfestigkeit bei gleichzeitig hoher Zähigkeit. Dies sorgt für lange Standzeiten. Das innovative Bohrkopf-Klemmsystem ermöglicht eine einfache Handhabung ohne jegliche Ersatzteile wie beispielsweise Schrauben. Die Klemmkraft wird ausschliesslich im V-förmigen Hartmetallschaft aufgebaut. In Kombination mit grossen Anschlagflächen verbessert sich die Prozesssicherheit auch bei unregelmässigen Schnittkräften. Das Werkzeug eignet sich besonders für Stahl- und Guss-Werkstückstoffe. Die Bohrköpfe besitzen eine innere Kühlmittelzufuhr, die punktgenau und effizient an der Bearbeitungszone wirkt. Grosse und polierte Kammern führen die Späne wirkungsvoll ab.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44497157 / Spanende Fertigung)