NEWS

Empa: Das Ohr aus dem 3-D-Drucker

3D-Druck in der Medizintechnik

Empa: Das Ohr aus dem 3-D-Drucker

Aus Holz gewonnene Nanocellulose verfügt über erstaunliche Materialeigenschaften. Empa-Forscher bestücken den biologisch abbaubaren Rohstoff nun mit zusätzlichen Fähigkeiten, um Implantate für Knorpelerkrankungen mittels 3-D-Druck fertigen zu können. lesen

Schwingende Werkzeuge zerspanen produktiver

Zerspanungsforschung

Schwingende Werkzeuge zerspanen produktiver

Forscher am Fraunhofer IWU können beweisen, dass Bohrer und Fräser, werden sie durch Ultraschall zum Schwingen angeregt, effektiver und verschleissärmer zerspanen. Das gelte nicht nur für die Stahl- und Aluminiumbearbeitung. lesen

Werkstücke für 3D-Druck in Position gebracht

Schwenkeinrichtung

Werkstücke für 3D-Druck in Position gebracht

Für ein neues additives Verfahren müssen die Werkstücke in der Maschine exakt positioniert werden. Der Maschinenhersteller setzt dabei auf angepasste 2-Achs-Schwenkeinrichtungen, die den Bedürfnissen von Schweissanwendungen gerecht werden. lesen

FACHARTIKEL

Hochpräzise Kleinteile für exklusive Uhren aus Australien

Uhren Made in Australia

Hochpräzise Kleinteile für exklusive Uhren aus Australien

Der Uhrmacher Nicholas Hacko eröffnete vor ein paar Jahren in Sydney eine kleine aber feine Manufaktur. Um flexibel und wettbewerbsfähig zu sein, investierte der Unternehmer im Jahr 2017 in ein hochpräzises 5-Achs-Bearbeitungszentrum. Damit produziert er zuverlässig µm-genaue Einzelteile. lesen

Hochleistungsfräser der Spitzenklasse

Crazy-Werkzeuge von Mikron Tool

Hochleistungsfräser der Spitzenklasse

Fräser mit fünffach höheren Schnittdaten, bei mehrfach höheren Standzeiten in Hochleistungswerkstoffe wie Chrom-Nickelstähle bis hin zu Inconel. Unglaublich? Fast unglaublich, wenn man nicht die jüngste Generation der Mikron-Fräser «CrazyMill Cool P&S» im Einsatz hat. Hierbei handelt es sich um Swiss-made-Hochleistungsfräser der absoluten Spitzenklasse. lesen

Durchgängige Präzision beim Drehen und Fräsen

Neugründung

Durchgängige Präzision beim Drehen und Fräsen

Die in 2018 gegründete Hero CNC Präzisionszerspanung startet mit einer Universaldrehmaschine TC 600-65 und dem 5-Achs-Bearbeitungszentrum U 1530 advanced von Spinner. Neben technischer Details überzeugte vor allem das partnerschaftliche Verhältnis und Kundenfokus. lesen

NEWS

Der digitale Zwilling in der CNC-Fertigung

Digitaler Zwilling

Der digitale Zwilling in der CNC-Fertigung

Die neueste Version von NCSIMUL, der modular aufgebauten Software für eine kollisionsfreie, flexible und automatisierte CNC Fertigung, wird auch auf der kommenden Intec 2019 ausgestellt. lesen

Die Kritik eines Einzelnen ist mehr wert als das Lob Hunderter

SMM Innovationsforum Fertigung 2018

Die Kritik eines Einzelnen ist mehr wert als das Lob Hunderter

Das zweite SMM Innovationsforum Fertigung 2018 war nicht nur wegen der zahlreichen interessierten Fachbesuchern ein voller Erfolg, sondern auch wegen der vorgestellten Innovationen, die auf grosses Interesse stiessen. Im nachfolgenden Artikel finden Sie eine kurze Zusammenfassung. lesen

Neue Rundtaktanlage mit Torque-Presse sorgt für die richtige Verbindung

Kundenspezifische Maschinenlösung

Neue Rundtaktanlage mit Torque-Presse sorgt für die richtige Verbindung

Die Firma Jesa SA ist Herstellerin von kundenspezifischen Lösungen mit Präzisionskugellagern. Aufgrund gestiegener Nachfrage mussten die Produktionskapazitäten für das Nieten von Käfigen ausgebaut werden. Für welche Maschinenlösung sich das Unternehmen entschieden hat und welche Herausforderungen zu meistern waren, erfahren Sie in diesem Beitrag. lesen

Werkzeuginnovationen gegen Schneidkantenzerstörer

Neuheiten bei Dixi Polytool

Werkzeuginnovationen gegen Schneidkantenzerstörer

Durch schwer zerspanbare Werkstoffe, beispielsweise Titan- oder Nickellegierungen, nehmen die Anforderungen an Hochleistungswerkzeuge immer mehr zu. Ohne optimierte Werkzeuge ist ein erfolgreiches Bearbeiten dieser Materialien praktisch nicht möglich. Das weiss auch Dixi Polytool, und bietet gleich mehrere Lösungen dafür an. lesen

Unsere Mediadaten

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie hier!

FACHARTIKEL

Blechteile vollständig automatisiert fertigen

Bystronic: Vernetzte Blechfertigung

Blechteile vollständig automatisiert fertigen

Künftig soll die Blechfertigung digitalisiert, vollständig automatisiert, flexibel für Einzelstücke und Serien sowie durchgängig integriert sein, vom Vorbearbeiten über das Trennen, Biegen, Stanzen bis zum Sortieren, Ablegen und Transportieren. Das zeigt ein Projekt von Bystronic. lesen

Mehr Durchsatz bei der Stentfertigung

Stentfertigung

Mehr Durchsatz bei der Stentfertigung

Mit Vasculathe stellt Aerotech eine neue Schneidlösung für die anspruchsvolle Stentfertigung vor: Das integrierte Linear-Rotations-Design erhöht den Durchsatz um das Zwei- bis Fünffache. Fertigungstoleranzen im Submikrometerbereich werden erreicht. lesen

Euroblech schliesst mit positiver Bilanz

Euroblech 2018 erfolgreich zu Ende gegangen

Euroblech schliesst mit positiver Bilanz

Die 25. Euroblech ist nach vier sehr erfolgreichen Messetagen zu Ende gegangen. Insgesamt 56.301 Besucher aus aller Welt sind in der vergangenen Woche nach Hannover gereist, um sich an den Ständen von 1.507 Ausstellern aus 40 Ländern über Innovationen und digitale Technologien rund um die Blechbearbeitung zu informieren, wie Veranstalter Mack Brooks mitteilt. lesen

Schritte zur autonomen Blechbearbeitung

Trumpf: Industrie 4.0 schafft autonome Fabrik

Schritte zur autonomen Blechbearbeitung

Eine vernetzte Produktionsumgebung (Industrie 4.0) trägt dazu bei, die als intelligent bezeichnete Fabrik zu verwirklichen. Davon sind die Spezialisten bei Trumpf überzeugt und stellen zur Messe Euroblech ihre Strategien vor. lesen

NEWS

Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung – mehr als ein Hype?

Bystronic: Digitalisierung für Blechverarbeiter

Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung – mehr als ein Hype?

Speziell in der Blechbearbeitung thematisieren inzwischen sämtliche Hersteller die Digitalisierung und das Konzept Industrie 4.0. Ob sich auch die Fertigungs­betriebe gleichermassen dafür interessieren, wollten wir unter anderen von Philipp Burgener, Geschäftsführer Bystronic Schweiz, wissen. lesen

Servo-elektrische Abkantpressen für Einzelstücke und Kleinserien

SafanDarley: elektrisch angetriebene Pressen

Servo-elektrische Abkantpressen für Einzelstücke und Kleinserien

Von schnellen und zuverlässigen Arbeitsabläufen auf servo-elektrisch angetriebenen Abkantpressen von SafanDarley profitiert der Lohnfertiger Anox AG. Am Touchscreen im Dialog programmierte Biegefolgen werden dem Bediener angezeigt und mit integrierter Messtechnik überwacht. lesen

Pressen «smart» vernetzen

Schuler: Software für Industrie 4.0 und IIoT

Pressen «smart» vernetzen

Der Pressenhersteller Schuler zeigt in Hannover Beispiele zur Digitalisierung und Vernetzung. Anhand der jüngst entwickelten Servopresse MSP 400 stellt der Hersteller speziell für blech­umformende Betriebe verwirklichte Software für die digitale Transformation vor. lesen

Industrie 4.0 für blechbearbeitende Betriebe

Messe Euroblech fokussiert auf Digitalisierung

Industrie 4.0 für blechbearbeitende Betriebe

Auch kleine und mittelständische Unternehmen investieren zunehmend in die Digitalisierung ihrer Produktions- und Geschäftsprozesse. Den individuellen Forderungen entsprechen die Aussteller der Messe Euroblech 2018 in Hannover mit einem breiten Spektrum an Hard- und Software. lesen