Suchen

Innovationen zahlen sich aus Festo erhält DMG Mori Innovation Partner Award 2019

Redakteur: Silvano Böni

DMG Mori hat seinen Automatisierungspartner Festo mit dem Innovation Partner Award 2019 ausgezeichnet. Mit diesem alle zwei Jahre vergebenen Preis würdigt der weltweit führende Hersteller von Werkzeugmaschinen seine innovativsten Partner und Lieferanten für herausragende Leistungen in gemeinsamen Entwicklungsprojekten.

Firmen zum Thema

Festo erhielt auf der EMO den DMG Mori Innovation Partner Award 2019 überreicht.
Festo erhielt auf der EMO den DMG Mori Innovation Partner Award 2019 überreicht.
(Bild: Festo)

DMG Mori hat seinen Automatisierungspartner Festo mit dem Innovation Partner Award 2019 ausgezeichnet. Die beiden Unternehmen blicken auf eine über 20-jährige Partnerschaft zurück. Im Jahr 2017 wurde Festo zum Preferred Partner ernannt. Nun folgte die Verleihung des DMG Mori Innovation Awards. Dieser Preis unterstreicht das vertrauensvolle Verhältnis und die enge und erfolgreiche Entwicklungspartnerschaft beider Unternehmen.

Intensive Zusammenarbeit

«Wir von DMG Mori schätzen vor allem, wie intensiv sich die Automatisierungsexperten von Festo in die gemeinsamen Entwicklungen eingebracht haben. Sowohl die Digitalisierung als auch Automatisierung sind die zentralen Schlüsselelemente einer zukunftsorientierten Fertigung. Gemeinsam beschleunigen wir diesen Wandel», erklärte Christian Thönes, Vorstandsvorsitzender der DMG Mori Aktiengesellschaft.

Dipl.-Ing. Dr. h.c. Oliver Jung, Vorstandsvorsitzender der Festo AG ergänzte: «Mit DMG Mori verbindet uns eine über 20-jährige Zusammenarbeit. Als Technologieführer in ihren jeweiligen Branchen nutzen DMG Mori und Festo die Kompetenzen des jeweils anderen, um ihren Kunden einen signifikanten Mehrwert zu bieten. Gemeinsam haben wir unter anderem attraktive kundenspezifische Produkte entwickelt und auch durch innovative Prozess-optimierungen erhebliche Effizienz- und Produktivitätsfortschritte erzielt.»

(ID:46192846)