Stebler Blech AG Generalunternehmer in Blechtechnologie

Redakteur: Luca Meister

Die Stebler Blech AG mit Sitz im solothurnischen Nunningen versteht Blech seit 1880. Mit dieser Kernkompetenz hat sich das Familienunternehmen zu einem Gesamtprozessanbieter im Bereich der Blechtechnologie entwickelt. Das Unternehmen bietet seinen Kunden massgeschneiderte und kompetitive Lösungen an.

Firmen zum Thema

Die Pulverbeschichtungsanlage gehört europaweit zu den modernsten.
Die Pulverbeschichtungsanlage gehört europaweit zu den modernsten.
(Bild: Stebler Blech)

Die Stebler Blech AG wird in zwei Geschäftsbereichen geführt. Im Bereich Metallverpackungen werden Eimergebinde und Dosen aus Weissblech hergestellt. Im Bereich Blechtechnologie werden innovative Ladenregalsysteme, Gehäuse für Beleuchtungskörper, Postfachanlagen, Terminalgehäuse und Baugruppen, Verschalungen von Maschinen und Public-Transportation-Fahrzeugen sowie Gehäuse für Labor- und Analysegeräte hergestellt. Zu den Stärken des Unternehmens gehören die hohe Präzisionskompetenz sowie die herausragende Verarbeitungsqualität. Entsprechende Zertifizierungen erlauben der Stebler Blech AG das Schweissen, Kleben und Dichten von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen. So verwundert es nicht, dass an Tram- und Zugkompositionen über die Landesgrenzen hinaus Teile des Unternehmens verbaut sind. Zur traditionsreichsten Spezialität des Unternehmens gehört die Herstellung von Fahrzeugnummernschildern.

Ganze Prozesskette Blechtechnologie

Die Stebler Blech AG hat sich im Bereich Blechtechnologie zum Gesamtprozessanbieter entwickelt. Im Mittelpunkt stehen nicht nur die Endprodukte, sondern auch flankierende Dienstleistungen wie die Konstruktion, Design und Engineering von Prototypen, Werkzeugbau, Montage, Regiearbeiten vor Ort sowie Logistik- und Verpackungslösungen. Internationale Vernetzung lässt derweil nahezu jeden Kundenwunsch zu Realität werden.

Bildergalerie

Oberflächentechnik

Um die Produkte vor Witterung und auch mechanischen Einflüssen zu schützen, besitzt die Stebler Blech AG eine eigene Pulverbeschichtungsanlage. Die neuste Generation wurde erst im März 2015 in Betrieb genommen und gehört europaweit zu den modernsten. Die Vorbehandlung der Bauteile erfolgt völlig chromfrei. Die Wasseraufbereitung bedarf minimalsten Einsatzes an Chemie, Energie und Wasser. Willkommen sind in der Pulverbeschichtung auch Bauteile externer Kunden. Geschätzt werden die qualitativ hochwertige Umsetzung und die Nachhaltigkeit der Pulverbeschichtung.

(ID:43448563)