Schnellprüfung >> Gebrüder Spiegel: Laser-Inspektionssystem

Redakteur: Melanie Staub

Anbieter zum Thema

Laser QC von Virtek
Laser QC von Virtek
(Bild: Gebrüder Spiegel)

Halle 1.0, STand C10Virtek Laser-QC ist ein berührungslos arbeitendes System zur Durchführung von Schnellprüfungen, das mittels Einsatz von Lasern mehr als 500 Referenzpunkte pro Sekunde erfasst. Die Genauigkeit von zwei-dimensionalen Teilen wird innerhalb von 0.05 mm Toleranzgrenzen gemessen. Es eignet sich deshalb für Erstinspektionen und die Anforderungen von Reverse Engineering. Zur Erstellung eines detaillierten Berichts mit allen Massen und Toleranzabweichungen vergleicht es das Endprodukt mit einer CAD-Datei. Damit unterstützt es die Einhaltung von ISO, TQM, Six Sigma und den Berichtsanforderungen für Lean Manufacturing. Zudem identifiziert es Probleme unmittelbar in der Produktionsstätte. So unterstützt es den Hersteller bei der Steigerung produktiver Zeiten. Erstinspektionen können vom Bediener ohne Verzögerung durchgeführt und für die Produktion freigegeben werden. Gemäss dem Unternehmen Gebrüder Spiegel wurde es so entwickelt, dass es in wenigen Studen installiert werden kann und das Bedienpersonal schnell über hohe Anwendungssicherheit verfügt.<<

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36064140)