Pneumatik >> Kompaktes Iris-Manschettenventil mit Antrieb

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Mucon-Ventil Typ ADP
Mucon-Ventil Typ ADP
(Bild: Paliwoda)

Das für Schüttgüter aller Art geeignete Ventil Typ AD des Unternehmens Mucon gibt es jetzt auch mit Motorantrieb (Typ ADP). Dabei werden keine Pneumatik-Zylinder und keine Kabelzüge oder Umlenkungen benötigt. Erhältlich sind zurzeit die Nennweiten DN 150, DN 200 und DN 300. Das ADP-Ventil wird mit Luftmotor oder Elektromotor ausgerüstet. Eigensichere Versionen sind auf Anfrage erhältlich. Das Ventil ist luft- und spritzwassergeschützt abgedichtet. Der Elektromotor hat die Schutzart IP-55. Durch das flache kompakte Design und die robuste Konstruktion kann das Ventil für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, auch in rauhen Betriebsumgebungen. Die Flanschmasse sind identisch mit dem seit langem auf dem Markt erhältlichen handbetätigten Ventiltyp AD. Die Öffnungs- bzw. Schliesszeit des ADP-Ventils beträgt weniger als eine Sekunde. Verschiedene Manschettenqualitäten sind erhältlich, zum Beispiel Nylon, Polyurethan, Teflon, weisser Gummi und andere.

(ID:38016770)