Schleifmaschine >> L. Kellenberger: Koordinaten-schleifmaschine

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Koordinatenschleifmaschine von Hauser
Koordinatenschleifmaschine von Hauser
(Bild: L. Kellenberger)

Halle 1.0, Stand A03Die Koordinatenschleifmaschinen des Unternehmens Hauser bedienen traditionell die Nische für hochpräzise Schleifbearbeitungen im Werkzeug- und Formenbau. Die nun realisierte Neuentwicklung zielt in Richtung Produktivitätssteigerung wie auch Steigerung der erreichbaren Bearbeitungsgenauigkeit. Dies wird erreicht durch einen neuen Koordinaten-Schleifkopf. Realisiert wurde dabei eine Z-Achse mit hochdynamischer Oszillationsfähigkeit, unter Verwendung von Linearmotoren. Die C-Achse ist ausgelegt als hydrostatikgelagerte Achse, welche die Fähigkeit für hochpräzises Planetarschleifen im Submikron-Rundheitsbereich ermöglicht. Insgesamt ergibt sich aus diesem neuen Lösungsansatz eine hohe Systemsteifigkeit, woraus laut Unternehmen eine Reihe von deutlichen Fortschritten resultiert, u.a. eine markante Steigerung des Leistungsvermögen, neue Einsatzkombinationen mit Schleifen und Hartfräsen, ausgeprägte Präzisionssteigerungen im Bezug auf erreichbare Bohrungsrundheiten, bisher nicht denkbare Automatisierungsmöglichkeiten und Varianten beim Bohrungsschleifen, beim Formenschleifen, beim Profilschleifen und bei Konischbearbeitungen aller Art. <<

(ID:36072400)