>> MT Metall-Technik übernimmt Safan Generalvertretung

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

E-Brake
E-Brake
(MT Metalltechnik)

Das Unternehmen MT Metall-Technik GmbH hat per September 2012 die Vertretung von Maschinen der Marke Safan, Herstellerin von Abkantpressen und Blechscheren, übernommen. Mit der Vertretungsübernahme wird die kontinuierliche Kundenpflege in allen Belangen sichergestellt. Von der Evaluation über die Installation und Inbetriebnahme bis zur Instandhaltung ist eine durchgängige Servicekette gewährleistet, so MT Metall-Technik. Damit vertritt das Unternehmen eine in der Entwicklung und Fertigung von Abkantpressen und Scheren für dünne Bleche weltweit führende Marke. Das in der Schweiz betreute Safan-Sortiment umfasst auch die Serie Original E-Brake: Als Erfinder der E-Brake hat Safan ihren Vorsprung ständig ausgebaut und das einzigartige Maschinenkonzept in verschiedenen Modellen weiterentwickelt: von 20 bis 300 Tonnen Presskraft und von 850 bis 4100 mm Arbeitslänge. Der servoelektronische Antrieb auf der Basis des Rollenprinzips sorgt für eine äusserst gleichmässige Druckverteilung, so dass in 95% der Fälle kein Bombiertisch nötig ist. Die Zykluszeiten sind bis zu 30% kürzer als bei traditionellen hydraulischen Abkantpressen und da keine Hydraulikelemente verwendet werden, verbraucht dieser Maschinentyp 50% weniger Energie als eine vergleichbare hydraulische Abkantpresse. Die neueste Generation E-Control-Touchscreen-Steuerungen bietet zudem unvergleichbaren Bedienkomfort. Optional gehören die grafische 2-D- und 3-D-Wiedergabe, 2-D-Biegesimulation und sogar die grafische 3-D-Programmierung zu den Möglichkeiten. <<

(ID:36083450)