>> Neue Hybridschrittmotoren von Portescap

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Hybridschrittmotor
Hybridschrittmotor
(Portescap)

Das Unternehmen Portescap stellt die Hybridschrittmotoren der HM-Serie vor. Die neuen Motoren sind in Gehäusegrössen von 42 mm und 57 mm erhältlich; jede Gehäusegrösse ist in den Längenvarianten Short-Stack, One-Stack und Two-Stack verfügbar. Laut Unternehmen lassen sich die Wicklungen an die spezifischen Anwendungsbedingungen anpassen – ohne zusätzliche Kosten. Motoren der HM-Serie bieten die Option zum Anbau eines Drehgebers. Durch ihre flexible Anwendbarkeit auf geschlossene Regelkreise entfallen Anpassungsarbeiten. Das Haltemoment der HM-Motoren beträgt je nach Längenvariante 459 mNm bei Motoren der Grösse 42 und bei Motoren der Grösse 57 bis zu 2330 mNm; was für eine hohe Systemstabilität sorgt. Laut Unternehmen können Entwickler mit den Hybridschrittmotoren der HM-Serie die Betriebskosten ihrer Geräte senken, ohne dafür auf Leistung verzichten zu müssen. Auf diese Weise sind diese RoHS-konformen Hybridschrittmotoren eine ideale Lösung für die Biowissenschaften, die Fluidhandhabung, industrielle Automatisierungsanlagen, medizinische Geräte und Verkaufsautomaten. <<

(ID:31915740)