Prozess-Controller >> Prozessüberwachung mit Digiforce 9307

Redakteur: Melanie Staub

Anbieter zum Thema

Digiforce 9307
Digiforce 9307
(Bild: MTS Messtechnik)

Das Unternehmen Burster bringt den Digiforce 9307 auf den Markt. Die Kontrolle von Füge-, Niet- und Verstemmprozessen oder Verlaufsüberwachungen gehört nach wie vor zu seinen Kernkompetenzen, neue Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Drehmoment- und Haptikprüfung, universelles Signaltesting, Leckagekontrolle und vielem anderem erweitern das Anwendungsspektrum. Programmierbare E/As, unabhängige Start/Stopp-Mechanismen für die Messung sowie eine Feldbusanbindung via Profibus oder Ethernet-basierte Feldbusprotokolle ermöglichen eine schnelle und verlässliche Implementierung. Der Prozess-Controller erreicht eine Genauigkeitsklasse von 0,05 für DMS und analoge Prozesssignale. Er kann zwei synchrone Prozesse mit einer kombinierbaren Abtastung aus Δt, ΔX, ΔY aufzeichnen und bewerten. Auch Fertigungsprozesse mit hoher Bauteilvarianz bedient er wie gehabt. Bis zu 128 Messprogramme sind anwählbar und lassen sich verwalten. <<

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36002420)