Mit dem neuen Calypso 2014 werden die Messprogramme noch schneller und intuitiver erstellt >> ZEISS Calypso 2014: Per Mausklick zum Prüfplan

Redakteur: Nicole Moon

Firma zum Thema

(Carl Zeiss AG)

AMB 2014: Halle 1, Stand F70Calypso hat die Programmierung in der Messtechnik revolutioniert, denn dank seiner merkmalorientierten Oberfläche ist Calypso konkurrenzlos einfach zu bedienen. Die Messprogramme werden mit dem neuen Calypso 2014 noch schneller und intuitiver erstellt. Mit einem zusätzlichen offline Programmierplatz ist es zudem möglich, Messprogramme unabhängig von der Maschine zu erstellen und zu simulieren. Dank den vielfältigen, optionalen Modulen wie Freiformfläche oder diversen CAD Direktschnittstellen ist die Software sehr flexibel einsetzbar. Für die Gestaltung eines umfangreichen Messprotokoll steht der Flexreporter sowie das PiWeb Modul zur Verfügung. Sollte eine geschlossene Prüfplanablage erforderlich sein, was in stark zertifizierten Branchen immer wichtiger wird, kann das Master Control Center (MCC) eingesetzt werden. Calypso ist multisensorfähig und unterstützt alle aktuellen Sensoren und Messverfahren von Carl Zeiss. <<

(ID:42920916)