NEWS

Turbinenrad aus dem 3D-Drucker

Ecoparts: Ersatzteile kurzfristig im 3D-Druck gefertigt

Turbinenrad aus dem 3D-Drucker

Die Sektion Brugg des Schweizer Alpenclubs (SAC) betreibt seit sechzig Jahren auf 2000 m ü. M. ein Kleinkraftwerk für die Gelmerhütte. Schäden durch Kavitation (Erosion) am Turbinenrad vermindern zunehmend die Leistung der Anlage. Ohne Zeichnungen und Daten war ein Ersatzteil herzustellen. lesen

Lean Production erfordert Umdenken

SMM Kongress 2020: Lean Manufacturing

Lean Production erfordert Umdenken

Worin liegt der Erfolg von Lean Management tatsächlich? Ist es bloss die richtige Auswahl der CNC-­Maschine mit Automation? Welches Umdenken dazugehört, erörtern Rolf Jauch von Newemag | Schneider mc und Beat Baumgartner von der Triag International AG am 8. SMM Kongress in Luzern. lesen

Wachstumsstrategie bei hoher Variantenvielfalt

SMM Kongress 2020: Lean Manufacturing

Wachstumsstrategie bei hoher Variantenvielfalt

Quick Response Manufacturing ist eine Wachstumsstrategie für Unternehmen im High-Mix-Low-Volume-Umfeld. Es steht im Gegensatz zum klassischen Lean Management, das besonders geeignet ist bei hohen Stückzahlen und wenig Varianten. lesen

FACHARTIKEL

Lean Manufacturing am Beispiel der Goethe AG

SMM Kongress 2020: Lean Manufacturing

Lean Manufacturing am Beispiel der Goethe AG

Die in dritter Generation geführte Goethe AG in Glarus ist mit ihren rund 25 Mitarbeitenden ein typisches KMU der MEM-Branche. Sie stellt kundenspezifische Blech- und Metallbauteile sowie vollständig montierte Gehäuse und Apparate her. Das Ziel: ein Höchstmass an Kompetenz und Qualität, damit die Kunden wiederkommen und die Zusammenarbeit langfristig erfolgreich bleibt. lesen

Additiv gefertigte Werkzeuge produktiver

Mapal: 3D-gedrucktes Glockenwerkzeug

Additiv gefertigte Werkzeuge produktiver

Leichte PKD-Werkzeuge verwirklichen höhere Schnitt- und Vorschubgeschwindigkeiten. 3D-Druck trägt dazu bei, Werkzeuge zu fertigen, die eine niedrigere Masse und kleinere Trägheitsmomente haben. Es lassen sich spezielle innere Strukturen herstellen, die konventionell nicht möglich wären. lesen

Implantate schneller generativ fertigen

Trumpf: SLM-Anlage für filigrane Bauteile

Implantate schneller generativ fertigen

Einen speziell für hochwertige Fertigung für anspruchsvolle Branchen, zum Beispiel die Medizinaltechnik, konzipierten 3D-Drucker präsentiert Trumpf. Er zeichnet sich durch besondere Schutzgasführung und einfache Bedienung aus. lesen

NEWS

3D-Druck erobert Schweizer Industrie

Hochschule Luzern: Studie zum Erfolg von Additive Manufacturing

3D-Druck erobert Schweizer Industrie

Jedes vierte Industrieunternehmen in der Schweiz verwendet heute 3D-Drucker. Bis zum Jahr 2021 wird es bereits jedes dritte sein, so eine Studie der Hochschule Luzern. Damit hat der 3D-Druck das Potenzial, die Spielregeln ganzer Wirtschaftszweige grundlegend zu verändern. lesen

Schweizer Treffpunkt für additive Fertigung

AM Expo: Expertentreff für additive Technologien

Schweizer Treffpunkt für additive Fertigung

Am 3. und 4. März 2020 öffnet das Messegelände Luzern für die vierte Messe AMX. Dort treffen sich Experten für Entwicklung und Anwendung der additiven Fertigung. Produktionsunternehmen können sich über den aktuel- len Stand des professionellen 3D-Drucks praxisnah informie­ren. lesen

Maschinenbeschickung via Roboter automatisieren

Kollaborative Roboter

Maschinenbeschickung via Roboter automatisieren

Ein Kleinserienfertiger konnte mit der Automatisierung seiner CNC-Maschine nicht nur Mitarbeiter entlasten, sondern zudem die Maschinenproduktivität innerhalb kurzer Zeit verdoppeln. Auch die Produktqualität ist beständiger als vorher. lesen

DMG Mori gibt Vollgas bei konjunkturellem Gegenwind

Hausausstellung Pfronten

DMG Mori gibt Vollgas bei konjunkturellem Gegenwind

Trotz schwierigem Marktumfeld schliesst DMG Mori auch 2019 mit Rekordwerten. Bei Umsatz, Ergebnis und Free Cashflow wurden Bestmarken erzielt. lesen

Unsere Mediadaten

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie hier!

FACHARTIKEL

Präzises Messen im Dreh-Fräs-Zentrum

Mannlose Fertigung

Präzises Messen im Dreh-Fräs-Zentrum

Hydraulikkomponenten sind häufig komplex geformt und erfordern eine hohe Präzision. Die Firma Tries will deshalb Fertigung und Montage selbst steuern. Eine zentrale Rolle spielen dabei Messsysteme von Blum-Novotest, auch als Basis für die mannlose Fräs- und Drehfertigung. lesen

Das Kalibrierzertifikat – Inhalte & Hintergründe

Innovationsforum Fertigung 2019: Testo Industrial Services

Das Kalibrierzertifikat – Inhalte & Hintergründe

Welche Anforderungen muss ein gültiges Kalibrierzertifikat erfüllen? Woran erkenne ich die «Qualität» eines Zertifikates bzw. einer Kalibrierung? Als führender Dienstleister auf dem Gebiet der Mess- und Kalibriertechnik verfügt Testo Industrial Services über das Wissen und die Ausrüstung, um die aktuellen Qualitätsforderungen mit Ihnen erfolgreich umzusetzen. lesen

Kameraaufnahmen aus dem Maschineninneren

Produktionsprozesse aufzeichnen

Kameraaufnahmen aus dem Maschineninneren

Rotoclear hat auf der EMO eine hochwertige 4K-Kamera vorgestellt, mit der Fertigungsprozesse im Maschineninneren aufgezeichnet, gestreamt oder gespeichert werden können. Dank integrierter rotierender Sichtscheibe sind immer saubere Aufnahmen garantiert. lesen

Polierwerkzeuge präzise in Roboterzellen messen

Messsystem für exakte Werkzeug- und Werkstückmessung

Polierwerkzeuge präzise in Roboterzellen messen

Toolcraft entwickelt und baut Roboterzellen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete vom Polieren bis zum Fräsen. Eine wichtige Rolle spielen dabei Messsysteme von Blum-Novotest, die bei exakten Werkzeug- und Werkstückmessungen mit dem Roboterarm eingesetzt werden. lesen

NEWS

Referenzkörper optische Koordinatenmesstechnik

Normale für optische Sensoren

Referenzkörper optische Koordinatenmesstechnik

Der Trend geht zu hoch produktiven optischen Messverfahren als genauem dimensionellem Messverfahren, das grosse Datenmengen erzeugen kann. Das stellt jedoch besondere Anforderungen an die Kalibrierung. Hierfür wurden geeignete Prüfkörper entwickelt. lesen

Optimierte Workflows in Fertigung und Montage

Software-Plattform

Optimierte Workflows in Fertigung und Montage

Faro kündigt das Release der Software-Suite BuildIT 2019 an, die eine logische Weiter­entwicklung der bewährten BuildIT-Plattform darstellt. BuildIT 2019 umfasst drei Einzel­produkte, die gezielt für komplexe Anwendungen in der Qualitätsprüfung, Fertigung und Montage entwickelt wurden. lesen

Lösungen für automatisiertes Werkzeughandling

Durchgängiger Datentransfer

Lösungen für automatisiertes Werkzeughandling

Durchgängiger Datentransfer und die Möglichkeit, Achsen per CNC anzusteuern, sind die Voraussetzung für automatisierte Systeme. Zoller-Einstell- und Messgeräte besitzen diese Voraussetzungen. Und damit lässt sich auch das Werkzeughandling für die zerspanende Fertigung automatisieren. lesen

Messsoftware zur Automatisierung der Fertigung

Komplexe Messaufgaben in der Werkzeugmaschine

Messsoftware zur Automatisierung der Fertigung

Auf der Moulding Expo hat Blum Novotest erstmals die Messsoftware Formcontrol in der Version V5 vorgestellt. Die Software bietet Optionen, mit deren Hilfe Fertigungsprozesse automatisiert und damit die Durchlaufzeiten minimiert werden können. lesen