Blechbearbeitung >>Erleichterung im Klempneralltag

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Die neue Oberwange der Abkantbank AK dient dazu, das Werkstück festzuhalten und Umschläge zu schließen. Die dazu nötige Kraft wurde bisher ganz klassisch mit einem langen Hebel erzeugt. Wenn die Oberwange allerdings bedingt durch die Form des Werkstücks ganz geöffnet werden sollte (Oberwangenhub der AK: 100 mm), ging dies nur langsam und man musste wegen des langen Hebels halb um die Maschine herumlaufen. In der neuen Version erlaubt ein zweiter, anders übersetzter Hebel nun das schnelle Öffnen und Schließen der Oberwange. Dieses Schnellhubgetriebe wurde von Hans Schröder Maschinenbau GmbH zum Patent angemeldet. Eine weitere Verbesserung der Schröder AK ist die pneumatische Biegehilfe. Über Schalthebel am Bügel der Biegewange werden Druckluftzylinder aktiviert, die den Bediener beim Biegen unterstützen und eine willkommene rückenschonende Erleichterung darstellen.<<

(ID:42301007)