Hochdynamische und präzise Bearbeitung komplexer Bauteile

| Redakteur: Anne Richter

Fehlmann Versa 645 linear – Linearantriebe erlauben hohe Beschleunigung und Dynamik bei gleichzeitig höchster Präzision. Hier abgebildet mit optionalem Paletten-Handlingssystem ERC80.
Bildergalerie: 1 Bild
Fehlmann Versa 645 linear – Linearantriebe erlauben hohe Beschleunigung und Dynamik bei gleichzeitig höchster Präzision. Hier abgebildet mit optionalem Paletten-Handlingssystem ERC80. (Bild: Fehlmann)

Auf der Intec in Leipzig präsentiert Fehlmann unter anderem das 5-Achs Bearbeitungszenter in Portalbauweise Fehlmann Versa 645 linear für die hochdynamische und präzise Bearbeitung eingfacher und komplexer Präzisionsbauteile in Halle 2, Stand H26.

Ob 5-Achs-Bearbeitung mit Positionierung oder 5-Achs-Simultanfräsen, durch die Direktantriebe erreicht die Fehlmann Versa 645 linear höchste Dynamik und damit kurze Bearbeitungszeiten. Gewichts- und steifigkeitsoptimierte bewegliche Teile aus hochfestem Sphäroguss garantieren eine hohe Präzision. Komplexe Teile in Titan und Aluminium, z. B. für Luft- und Raumfahrt, gehören ebenso zum Anwendungsspektrum wie gehärtete Werkzeugstähle im Formen- und Werkzeugbau. Rostfreie Stähle in der Medizinaltechnik und anspruchsvolle Werkstücke im allgemeinen Maschinen- und Fahrzeugbau sind weitere Anwendungsgebiete, welche die Versa 645 linear jederzeit mit Bravour meistert - präzise und zuverlässig. Eine standardisierte oder auch kundenspezifische Automation mit Roboter ist jederzeit ohne Bedienungseinschränkung auf der rechten Maschinenseite nachrüstbar.

Effizienz im Werkzeug- und Formenbau

Fehlmann-Hausausstellung 2018

Effizienz im Werkzeug- und Formenbau

20.11.18 - Vom 8. bis 10. November 2018 hat Fehlmann zusammen mit Partnern zu seiner Hausausstellung eingeladen. Die interessierten Besucher konnten die Fehlmann-­Maschinen live unter Span und auch die Fertigung des Unternehmens besichtigen. Fachvorträge und Lösungen hatten den Werkzeug- und Formenbau im Fokus. lesen

Wechsel zwischen Manuell und CNC, einfach und blitzschnell per Knopfdruck: Präzisions-Fräsmaschine Fehlmann Picomax 56 L Top

Das neuartige, patentierte Bedienungskonzept vereint den 3-Achs CNC- als auch den manuellen Betrieb über Bohrhebel und Handräder. Die L-Version der Picomax 56 Top bietet einen 800 mm langen X-Verfahrweg und eine 1400mm x 480mm grosse Aufspannfläche. Überlange Werkstücke können ohne Umspannen in einem Schritt bear¬beitet werden, was Zeit und damit auch Kosten spart.

Selbst lange Lochreihen lassen sich bequem und effizient bearbeiten. Bis zu vier Spannmittel gleichzeitig können auf der grossen Aufspannfläche montiert werden. Die Bediener können so mehrere Teile ohne Unterbrechung bearbeiten oder mehrere Arbeitsgänge ohne Umrüsten durchführen. Auch für die 4-Achs Bearbeitung mit einem Teilapparat ergeben sich noch mehr Möglichkeiten. Dank dem vergrösserten Abstand zwischen dem Teilapparat und der Gegenspitze lassen sich auch längere Werkstücke effizient bearbeiten.

Einzelteile und kleine Stückzahlen einfach, komfortabel und wirtschaftlich produzieren auf der Bohr-/Fräsmaschine Fehlmann Picomax 21-M mit Vorschubtisch. Robuste und mit hohem Bedienungskomfort ausgestattete Präzisions-Koordinatenbohr- und Fräsmaschine. Ideal für die Ausbildung wie auch zur Produktion von Einzelteilen und kleinen Stückzahlen. Lochkreise, Punktmuster und Rechtecktaschen können über den integrierten Motortisch blitzschnell und präzis nicht nur manuell, sondern auch automatisch angefahren werden. Die Eingabe erfolgt einfach und komfortabel über den Touchscreen der Digitalanzeige. Glasmassstäbe und Kugelumlaufspindeln gewähren langanhaltend hohe Fertigungsqualität.

Robotik in der Automatisierung

Dossier Robotik Ausgabe 2018

Robotik in der Automatisierung

Die Robotik hält zunehmend Einzug in die automatisierte Montage. Grund genug für die konstruktionspraxis, die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Robotik in einem Dossier zusammenzufassen. weiter...

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45635175 / Messen & Events)