Personalmeldung HP Schweiz nimmt Christian Rizzo in die Geschäftsleitung auf

Redakteur: Sergio Caré

Mit der Ernennung von Christian Rizzo als Country Manager Channel legt HP den Grundstein für einen optimierten Omni-Channel-Approach

Firmen zum Thema

Mit der Ernennung von Christian Rizzo als Country Manager Channel legt HP den Grundstein für einen optimierten Omni-Channel-Approach
Mit der Ernennung von Christian Rizzo als Country Manager Channel legt HP den Grundstein für einen optimierten Omni-Channel-Approach
(Bild: HP Schweiz)

Dübendorf - Christian Rizzo, wechselt neu in die Rolle des Country Manager Channel. Mit dieser neuen Funktion werden Consumer- und Commercial-Kanäle zusammengeführt. Dadurch verantwortet er neu das gesamte Channel-Geschäft von HP in der Schweiz. Rizzo nimmt auch Einsitz in die Geschäftsleitung. er blickt bereits auf zehn Jahre HP Schweiz zurück. Sein Vorgänger Philipp Schäppi, macht nach sechs Jahren den nächsten Karriereschritt und wird zum Sales Manager für das Grosskundengeschäft befördert. «Der Markt ist heutzutage nicht mehr klar segmentiert und die Wechselwirkungen zwischen Consumer und Commercial Kanälen können nur mit einem Omni-Channel Approach optimal genutzt und gefördert werden. Wir haben diese zunehmend unklaren Grenzen zwischen on- und offline Kanälen als Chance erkannt, Synergien aus ihrer Bündelung zu ziehen. Mit Christian haben wir einen ausgewiesenen Experten in der Rolle als Country Manager Channel, der die Kundenbedürfnisse umfassend kennt und sie auf allen Kanälen optimal bedienen wird», so Adrian Müller, Managing Director HP Schweiz.

(ID:44885957)