Logistik

Schwere Holzplatten ergonomisch bewegt

Vakuum-Schlauchheber im Möbelbau

Schwere Holzplatten ergonomisch bewegt

Die Schweizer Schreinerei Ziehli steht für Handwerkskunst und Präzision im Möbelbau. Das Unternehmen mit Sitz in Lobsigen nordwestlich von Bern fertigt individuell auf Kundenwunsch und muss dementsprechend flexibel sein. In der modernen Produktionshalle greift den Mitarbeitern seit kurzem ein starker Helfer unter die Arme. Der Vakuum-Schlauchheber JumboErgo 300 von Schmalz macht das Handling von schweren und unhandlichen Holzplatten wesentlich ergonomischer und optimiert den Produktionsprozess. lesen...

Bechtle: Hände frei dank Smart Glasses

Mit der Datenbrille bewaffnet

Bechtle: Hände frei dank Smart Glasses

Deutschlands grösstes IT-Systemhaus Bechtle hat in der Logistikzentrale am Hauptsitz in Neckarsulm eine Augmented-Reality-(AR-)Lösung mit Datenbrillen in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um die weltweit erste produktive Nutzung der Mobile App SAP AR Warehouse Picker. Seit Mai 2014 arbeiten Bechtle und SAP in einem Projekt, um die Integration zukunftsstarker digitaler Technologien in der Lagerlogistik voranzutreiben. Die erfolgreich implementierte Lösung bildet den Auftakt für weitere geplante Anwendungsfelder. lesen...

Vollautomatisches Hochregallager für Lyreco

Logistik von Jungheinrich

Vollautomatisches Hochregallager für Lyreco

Mit einem neuen vollautomatischen Hochregallager mit rund 13 200 Palettenplätzen geht Lyreco, Gesamtanbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen, in die Zukunft und baut die Kapazität am Standort Dintikon weiter aus. Herzstück des Lagers sind die Anlagensteuerung und das Warehouse Management System (WMS) von Jungheinrich. lesen...

Virtueller Stapler-Check

«Hardware in the Loop»-Softwaresimulation als Teststandard für elektronische Steuerungen und Assistenzsysteme

Virtueller Stapler-Check

Mit dem Linde Safety Pilot (LSP) brachte Linde im letzten Jahr ein Assistenzsystem für Gabelstapler auf den Markt, welches im Betrieb fortlaufend Fahrzeugparameter wie Hubhöhe, Lastschwerpunkt, Lastgewicht und Geschwindigkeit überwacht und den Fahrer warnt, sobald sein Fahrzeug im Grenzbereich bewegt wird. Parallel zur Entwicklung des LSP bauten die Versuchsingenieure von Linde ein «Hardware in the Loop»-Testverfahren (HIL) auf, das es ihnen ermöglicht, komplexe Systeme wie LSP oder andere elektronische Steuerungen und Systeme an virtuellen Staplermodellen zu prüfen und auf dieser Basis weiterzuentwickeln. lesen...

Hightech trifft auf Hightech

Ein FTS als integrierter Bestandteil der Flugzeuginstandhaltung

Hightech trifft auf Hightech

Flugzeuge sind wahre Hightech-Produkte, deren Instandhaltung aber einigen Aufwand mit sich bringt. Im Überholungs-, Entwicklungs- und Logistikzentrum der Lufthansa Technik AG in Hamburg bedient man sich daher eines Fahrerlosen Transportsystems von MLR, um die einzelnen ausgebauten und wieder einzubauenden Teile zu transportieren und zu lagern. Diese intralogistische Hightech-Anlage sorgt für einen wirtschaftlichen und transparenten Ablauf mit sehr hoher Verfügbarkeit. lesen...

Sägen und lagern

Säge- und Lagertechnik für die ganze Welt der Metallbearbeitung

Sägen und lagern

Auf der EMO präsentiert die Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG zahlreiche Produkte aus ihren beiden Geschäftsbereichen Säge- und Lagertechnik. Auf dem Messestand werden unter anderem das Langgutlager «Unitower», die neue Sägebaureihe «Kastowin» und das Roboter-Sortiersystem «Kastosort» präsentiert. lesen...

Fit für die Zukunft

Fiege in Zusammenarbeit mit Ehrhardt + Partner

Fit für die Zukunft

Online-, Filial- und Retourenlogistik unter einem Dach zu verwalten, ist eine grosse Herausforderung. So auch bei dem Sportfachhändler SportScheck. Das Unternehmen setzt verstärkt auf Multi-Channel-Vertrieb und entschied sich deshalb für eine komplette Restrukturierung der eigenen Logistik und der IT-Landschaft. Den Auftrag erhielt der Logistikdienstleister Fiege. Um trotz der komplexen Strukturen die notwendige Flexibilität in der Auftragsabwicklung zu erhalten, setzt Fiege auf das Lagerführungssystem LFS von Ehrhardt + Partner (E+P). lesen...

Hochhubwagen mit Kurvenkontrolle

Still erweitert Produktpalette

Hochhubwagen mit Kurvenkontrolle

Still hat seine Produktpalette im Bereich Hochhubwagen mit und ohne Standplattform modernisiert und erweitert. Die vielfältig einsetzbaren und robusten Geräte EXV 14-20 und EXV-SF 14-20 zeichnen sich durch zahlreiche Verbesserungen in Bezug auf Kraft, Präzision, Ergonomie, Kompaktheit, Sicherheit und Umweltverantwortung aus. lesen...

Robotergesteuerte Flurförderzeuge

Industrie 4.0 im Lager

Robotergesteuerte Flurförderzeuge

Neue technologische Entwicklungen rücken fahrerlose, robotergesteuerte Flurförderzeuge in den Blickpunkt eines noch effizienteren innerbetrieblichen Materialflusses. Diesen Trend hat auch Linde erkannt und zusammen mit Balyo zwei erste Modelle auf den Markt gebracht. lesen...

Verschwendung im Griff

Lean-Prinzip ideal umsetzen: Bito liefert Lagerlösungen

Verschwendung im Griff

Unter «Lean Management» fallen Methoden, Denkweisen und Werkzeuge, die Unternehmen zur Verfügung stehen, um ihr Vorgehen zu optimieren und Prozesse schlanker zu gestalten. Es zielt darauf ab, eine prozessorientierte Unternehmensführung mit höchstmöglicher Wirkung sowie eindeutig definierten Abläufen auszuarbeiten. Bito entwickelt und liefert Regal- und Behälterlösungen, mit denen Firmen die hohen Anforderungen an diesen Ansatz in ihrem Lagerbetrieb effizient umsetzen können. lesen...

SMM-Veranstaltungskalender
Online Redaktion

Welche Themen würde Sie gerne lesen? Haben Sie Feedback zu unserer Website? Konktaktieren Sie unsere Online Redaktion

Mediadaten 2016

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie unter www.smm.ch/media