NEWS aus der Logistik

Von Hochregal-Bedienern und Kleinteilelager-Flitzern

Regalbediengeräte

Von Hochregal-Bedienern und Kleinteilelager-Flitzern

Regalbediengeräte (RBG) zählen zu den wesentlichen Säulen der Intralogistik: Sie bringen – buchstäblich – Bewegung ins Lager. Entsprechend den verschiedenen Ladungsträgern und den jeweils geforderten Dimensionen, Dynamiken und Durchsätzen sind die RBG den unterschiedlichen Lagertypen und -systemen angepasst. Der Beitrag schildert den grundlegenden Aufbau von Regalbediengeräten und stellt unterschiedliche Typen und Ausstattungsvarianten vor. lesen

Wer soll in die logistische Ruhmeshalle einziehen?

Logistics Hall of Fame

Wer soll in die logistische Ruhmeshalle einziehen?

Der Countdown läuft – noch bis Montag, den 8. Mai 2017, können Personen für die Aufnahme in die Logistics Hall of Fame vorgeschlagen werden. Wer hat Großes für die Logistik geleistet? Wer verdient deshalb einen Platz in der virtuellen Ruhmeshalle der Logistik? Sie sind gefragt ... lesen

Fahrzeugterminal integriert jetzt Tastatur

Logistics-IT

Fahrzeugterminal integriert jetzt Tastatur

Für eine einfache Handhabung und eine ebenso schnelle wie sichere Dateneingabe in Distribution, Logistik und Warenlager hat Advantech-Dlog sein neues Fahrzeugterminal DLT-V7210K mit einer 55-Tasten-Tastatur und Ziffernblock ausgestattet. Verschiedene Halterungen erlauben den Einsatz des Terminals auf nahezu jedem Fahrzeug. lesen

FACHARTIKEL

SSI Schäfer eröffnet Technologiezentrum in China

Forschung und Entwicklung

SSI Schäfer eröffnet Technologiezentrum in China

Mit dem Ziel unmittelbarer Kundennähe richtete SSI Schäfer als Erster der Branche ein modernes, 6000 m² großes Technologiezentrum nahe Shanghai ein. Im Rahmen der offiziellen Einweihungsfeier Ende April 2017 waren 200 Besucher aus den Branchen Industry, Healthcare & Cosmetics, Retail & Wholesales, Food & Beverage und Fashion erschienen. lesen

BASF legt Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit

Interpack 2017

BASF legt Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit

Der Chemieriese BASF will vor allem mit dem Thema Nachhaltigkeit punkten. Deshalb stehen umweltfreundliche Verpackungsprodukte im Mittelpunkt, die dennoch eine wirtschaftliche Option darstellen sollen. lesen

Deutsche Logistik setzt auf künstliche Intelligenz

Logistik-Studie

Deutsche Logistik setzt auf künstliche Intelligenz

70 % der deutschen Logistiker sind dafür, den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) auf eigene Marktchancen hin zu überprüfen. 64 % der Fach- und Führungskräfte bewerten insbesondere selbstfahrende Autos als wichtig, um im Geschäft der Zukunft erfolgreich zu sein. Allerdings sehen die Manager Risiken in der KI, wenn es um die Akzeptanz geht – sowohl bei Kunden als auch bei eigenen Mitarbeitern. Das sind Ergebnisse des Logistic-Trend-Index 2017 der Transport Logistic, die vom 9. bis zum 12. Mai 2017 in München ihre Tore öffnet. lesen

Recaro-Sitze bald aus neuem Logistikzentrum

Logistikimmobilien

Recaro-Sitze bald aus neuem Logistikzentrum

Rund 13,5 Mio. Euro investiert die Recaro Aircraft Seating GmbH & Co. KG in den Neubau ihres Logistikzentrums, das Ende 2017 produktiv gehen soll. Der circa 6000 m² große Bau wird mit Unterstützung des SAP-EWM-Generalunternehmers IGZ am Hauptstandort Schwäbisch Hall entstehen. lesen

NEWS

Schützt Mensch und Stapler vor Unfällen

Personenschutz

Schützt Mensch und Stapler vor Unfällen

Mit „Distance-to-Sense“ (D2-Sense) bietet Comnovo ein neuartiges, funkbasiertes Assistenzsystem an, das die Risiken von Kollisionen zwischen mobilen Maschinen wie Flurförderzeugen (Gabelstaplern) und Personen drastisch reduziert, wie das Unternehmen angibt. Das System umfasst einen in Fahrernähe installierten Keeper sowie den Beeper, mit dem Personen ausgerüstet werden, die sich im Umfeld der Maschine aufhalten. lesen

Interpack Alliance bündelt zwölf Branchenmessen

Interpack 2017

Interpack Alliance bündelt zwölf Branchenmessen

Keine Messe bildet die gesamte Wertschöpfungskette der Verpackung besser ab als die Interpack. Alle drei Jahre zieht die Düsseldorfer Weltleitmesse die Branche in ihren Bann. Wir sprachen mit Bernd Jablonowski, Global Portfolio Director der Messe Düsseldorf und als solcher verantwortlich für das Portfolio Processing & Packaging. lesen

Nicht nur für Messner gilt „Safety First“

Europaletten

Nicht nur für Messner gilt „Safety First“

Komplett aus Epal-Europaletten gebaut ist der Messestand, auf dem sich die Gütegemeinschaft Paletten e. V. (Gpal), das deutsche Nationalkomitee der European Pallet Association e. V. (Epal), auf der Münchner Fachmesse Transport Logistic 2017 präsentiert. Highlight am Stand ist der Live-Vortrag „Safety First“ von Gpal-Markenbotschafter und Bergsteigerlegende Reinhold Messner am 10. Mai 2017 um 14 Uhr in Halle B5, Stand 338. lesen

Droht meinem Unternehmen eine Überschwemmung?

Industrieversicherungen

Droht meinem Unternehmen eine Überschwemmung?

Überschwemmungen sind diejenigen Naturkatastrophen, die 2016 bereits im vierten Jahr in Folge die höchsten Schäden in der Weltwirtschaft verursachten – laut dem Jahresbericht 2016 von Aon Benfield beliefen sie sich auf 62 Mrd. US-Dollar. FM Global stellt jetzt eine innovative Hochwasserkarte vor, die Unternehmen den Umgang mit diesem wachsenden, potenziell kostspieligen betrieblichen Risiko erleichtern soll. lesen