Nachi: Spindellager

Maschinenspindeln präzise lagern

| Redakteur: Konrad Mücke

Hauptspindeln exakt lagern: doppelreihige Präzisionszylinderrollenlager.
Bildergalerie: 1 Bild
Hauptspindeln exakt lagern: doppelreihige Präzisionszylinderrollenlager. (Bild: Nachi Europe)

Speziell für Werkzeug- und Sondermaschinen hat Nachi hochwertige Präzisionslager als Schrägkugellager, zweireihige, vollrollige Zylinderrollenlager für Hauptspindeln und Stützlager für Kugelgewindetriebe verwirklicht.

Hochwertige Wälzlager dienen dazu, Haupt- und Vorschubspindeln exakt und steif zu lagern und zu führen. Das betrifft unter anderem Dreh- und Fräsmaschinen in der Holz- und in der Metallbearbeitung.

Die Präzisionslager von Nachi überzeugen mit besonderen Vorteilen. Um Spindeln hochgenau zu lagern, sind sie in engeren Toleranzen verglichen mit Standardlagern ausgeführt. Aufgrund erhöhter Anzahl an Kugeln beziehungsweise Zylinderrollen nehmen sie auch höhere Kräfte auf. Für ruhigen Lauf und höchste Energieeffizienz durch minimierte Verluste sorgt die hohe Oberflächengüte von Kugeln, Rollen und Laufbahnen in Verbindung mit einer ausgereiften Tribologie. Die Präzisionslager erreichen eine sehr lange Lebensdauer, da sie aus hochwertigem, in den Produktionsstätten von Nachi erzeugtem Stahl hergestellt sind.

Universell durch flexibel wählbare Schmierung

Durch die frei wählbare Schmierung mit direkt eingespritztem Öl, mit Ölnebel, mit Öl-Luft-Gemisch oder mit Fett lassen sich die Wälzlager sehr universell unter unterschiedlichsten Bedingungen in Werkzeug- und Sondermaschinen einsetzen. Je nach Forderungen können sie hohe Lasten aufnehmen oder bei sehr hohen Drehzahlen arbeiten. Radial und axial steife, spielfreie Lagerungen lassen sich mit den Präzisionsschrägkugellagern und den Stützlagern für Kugelumlaufführungen verwirklichen. Die Wälzlager werden dazu paarweise gegeneinander vorgespannt. Dafür stellt Nachi speziell planparallel geschliffene Lager zur Verfügung, die paarweise aufeinander abgestimmt sind. Präzisionslager von Nachi stehen für höchste Zuverlässigkeit und Qualität, da sämtliche Produktionsschritte vom Rohstahl bis zum fertig montierten Wälzlager weitgehend automatisiert in den Produktionsstätten von Nachi ausgeführt werden. Die Spezialisten beherrschen jeden Prozessschritt und können die Qualität durchgängig gewährleisten. Für einen universellen Einsatz in Werkzeug- und Sondermaschinen stehen eine Vielzahl an Präzisionslagern mit unterschiedlichen Abmessungen und Tragzahlen im umfassenden Programm des japanischen Herstellers zur Verfügung. SMM

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44843041 / Konstruktionselemente)