Suchen

Pesonelles Neue Geschäftsführung bei Digipack AG

Nach 25 Jahren erfolgreicher Geschäftstätigkeit übergab Ernst Diggelmann, Gründer und Inhaber der Firma Digipack AG die operative Leitung der Firma an Jan Hofstetter.

Firma zum Thema

Ernst Diggelmann übergibt die Geshäftsführung von Digipack an Jan Hofstetter.
Ernst Diggelmann übergibt die Geshäftsführung von Digipack an Jan Hofstetter.
(Bild: Digipack)

Die im Bereich von Industrieverpackungen, Schutzkoffern und Schaumstoffeinlagen spezialisierte Firma Digipack AG wurde in den neunziger Jahren von Ernst Diggelmann gegründet. Mit viel unternehmerischem Geschick und Weitsicht hat Ernst Diggelmann die Firma zusammen mit Oswin Lang erfolgreich zu einer heute in der Branche etablierten Firma weiterentwickelt. Im Jahre 1997 wurde die Firma Plasticase AG mit einem attraktiven Sortiment an Plastikkoffern und im Jahre 2009 die Firma Erpatec AG, die mit hochwertigen Koffern und Behälter handelt hinzugekauft. Die Synergien aus diesen beiden Akquisitionen haben sich beide sehr positiv auf die Entwicklung des Unternehmens ausgewirkt.

Heute beschäftigt die Firma am Standort Wetzikon rund 22 Mitarbeiter in den Abteilungen Verkauf, Beratung, Konstruktion und Produktion. Die Firma Digipack AG bietet den Kunden professionelle Beratung, innovative Verpackungslösungen, und ein hohes Mass an Flexibilität. Die Digipack AG ist nach ISO 9001 zertifiziert und verfügt über weitere zahlreiche kundenspezifische Qualitätszertifikate welche für das hohe Qualitätsbewusstsein der Firma stehen.

Per 1.10.2014 hat Jan Hofstetter als Nachfolger von Ernst Diggelmann die Geschäftsführung übernommen. Jan Hofstetter verfügt über eine langjährige internationale Erfahrung in der Branche und wird das Unternehmen zusammen mit dem Technischen Leiter Oswin Lang und dem bestehenden Team im Sinne des Inhabers weiterführen. Ernst Diggelmann und Urs Diggelmann werden zusammen den Verwaltungsrat des Unternehmens bilden. <<

(ID:43138468)