Suchen

Oberflächenbeschichten Neue Schichten gegen Verschleiss

Redakteur: Dorothee Quitter

Die neue Beschichtungsgeneration BALIQ von Oerlikon Balzers überzeugt bei Mikro- und Gewindewerkzeugen durch eine massgeschneiderte Mikrostruktur.

Firmen zum Thema

Die S3p-Technologie ermöglicht die Produktion einer breiten Palette von Beschichtungen, wie BAL.IQ Micro für Mikrowerkzeuge und BAL.IQ Tap für Gewindewerkzeuge.
Die S3p-Technologie ermöglicht die Produktion einer breiten Palette von Beschichtungen, wie BAL.IQ Micro für Mikrowerkzeuge und BAL.IQ Tap für Gewindewerkzeuge.
(Bild: Oerlikon Balzers)

Die neuen Schichten zeichnen sich durch aussergewöhnlich glatte Oberflächen sowie extreme Dichte, Härte, Haft- und Verschleissfestigkeit aus. Diese Kombination von Eigenschaften wurde möglich durch die S3p Technologie (Scalable Pulsed Power Plasma), eine signifikante Weiterentwicklung des HiPIMS (High Power Impulse Magnetron Sputtering). Die mit dem industriereifen Verfahren von Oerlikon Balzers aufgebrachten Schichten werden unter dem Markennamen BALIQ in Kombination mit der spezifischen Anwendung angeboten.

Absolut glatt ohne Nachbehandlung

Gerade Mikrowerkzeuge können von den erweiterten Möglichkeiten der S3p-Technologie profitieren. Entscheidend sind bei Mikrowerkzeugen absolut glatte Oberflächen, denn diese ermöglichen einen reibungslosen Spanabfluss und vermindern Anhaftungen sowie die Bildung von Aufbauschneiden. BALIQ Micro Alcronos wurde speziell für die Ansprüche von Mikrobohrern und -fräsern entwickelt und garantiert höchstmögliche Glattheit und Defektfreiheit bei hervorragender Haftung. Als AlCrN-basierte Schicht ist BALIQ Micro Alcronos auch bei grosser thermischer Belastung hoch verschleissfest und neigt kaum zum Aufkleben, auch nicht bei rostfreien Stählen und anderen schwierigen Werkstoffen. Durch die spezifischen Eigenschaften der BALIQ-Schicht erübrigt sich eine mechanische Nachbehandlung, die bei Mikro-Tools aufgrund kleinster Dimensionen ohnehin kaum möglich ist.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Prozesssichere Gewindewerkzeuge

Die Vorteile von BALIQ sind auch ein Plus für BALIQ Tap Alcronos, der spezifisch entwickelten Lösung für Gewindeformer und -bohrer. Die AlCrN-basierte Schicht stellt eine deutlich leistungsfähigere Alternative zu gängigen TiN- oder TiCN-Produkten dar. Die innovativen Fertigungsmöglichkeiten führen zu einer deutlichen Erhöhung der Standzeiten, höchster Prozesssicherheit und Effizienz unter allen Anwendungsbedingungen.

(ID:43150367)