Personalwechsel Neuer Verwaltungsrat von Switzerland Global Enterprise

Redakteur: Anne Richter

Im Rahmen der Generalversammlung 2021 von Switzerland Global Enterprise wurde Marcel Pawlicek, CEO von Burckhardt Compression, als neuer Verwaltungsrat gewählt. Eva Jaisli, CEO von PB Swiss Tools, trat nach zwölfjähriger Mitgliedschaft im Verwaltungsrat zurück.

Firmen zum Thema

Der CEO von Burckhardt Compression Marcel Pawlicek ist neuer Verwaltungsrat bei Switzerland Global Enterprise.
Der CEO von Burckhardt Compression Marcel Pawlicek ist neuer Verwaltungsrat bei Switzerland Global Enterprise.
(Bild: Burckhardt Compression)

Marcel Pawlicek wurde neu in den Verwaltungsrat von Switzerland Global Enterprise (S-GE) gewählt. Die Wahl fand im Rahmen der in diesem Jahr schriftlich durchgeführten Generalversammlung von Switzerland Global Enterprise statt. Marcel Pawlicek leitet seit 2011 die Geschicke von Burckhardt Compression und machte die innovative Winterthurer Industriefirma zum globalen Marktführer für Kolbenkompressoren in allen Segmenten.

Fundierte Erfahrung in der Internationalisierung

«Als langjähriger CEO und durch seine fundierte Erfahrung in der Internationalisierung bringt er wertvolle Kompetenzen und Impulse in den Verwaltungsrat mit ein, um Schweizer KMU bei ihrem internationalen Geschäft und ausländische innovationsstarke Unternehmen bei ihrer Ansiedlung in der Schweiz zu unterstützen», kommentiert Ruth Metzler-Arnold, Präsidentin des Verwaltungsrats. Marcel Pawlicek ersetzt Eva Jaisli im Verwaltungsrat von S-GE, die auf die Generalversammlung 2021 hin zurücktritt.

Eva Jaisli, CEO und Mitbesitzerin von PB Swiss Tools, gehörte dem Verwaltungsrat seit 2009 an, wovon mehrere Jahre als Vize-Präsidentin. Das Emmentaler KMU und Mitglied von S-GE stellt Qualitätswerkzeuge und medizinische Instrumente her und vertreibt diese höchst erfolgreich in aller Welt. «Als Mitglied und Vize-Präsidentin war Eva Jaisli eine tragende Persönlichkeit im Verwaltungsrat von S-GE», würdigt Ruth Metzler-Arnold ihr starkes Engagement. «Sie leistete einen unverzichtbaren Beitrag bei der Unterstützung international tätiger KMU sowie für die Ansiedlung innovationsstarker ausländischer Firmen – und damit für unseren Wirtschaftsstandort und den Wohlstand der Schweiz insgesamt.»

Switzerland Global Enterprise ist die offizielle Schweizer Organisation für Exportförderung und Standortförderung mit Standorten in allen Schweizer Landesteilen und in 31 Ländern mit rund 200 Mitarbeitern. S-GE unterstützt Schweizer KMU bei ihrem internationalen Geschäft und innovationsstarke ausländische Unternehmen bei ihrer Ansiedlung in der Schweiz. So schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden und Wohlstand für die Schweiz. Als nicht-gewinnorientierte Organisation leistet S-GE im Auftrag von Bund (Staatssekretariat für Wirtschaft Seco) und Kantonen ein Service Public für die Kunden. -ari-

(ID:47381771)