Suchen

Entlassungen Noch 147 Entlassungen bei Tornos

| Redakteur: lic.rer.publ. Susanne Reinshagen

Nach Abschluss der Konsultationsphase bei Tornos müssen noch 147 Kündigungen ausgesprochen werden. Die eingerichtete Stellenbörse verfügt über 451 offene Stellen.

Firmen zum Thema

Nach dem Konsultationsverfahren müssen bei Tornos noch 147 Entlassungen ausgesprochen werden.
Nach dem Konsultationsverfahren müssen bei Tornos noch 147 Entlassungen ausgesprochen werden.
(Bild: Tornos)

Die mit der Ankündigung vom 7. September 2012 angelaufene Konsultationsphase über den beabsichtigten Abbau von bis zu 225 Stellen bei Tornos in Moutier und bei Almac in La Chaux-de-Fonds ist abgeschlossen.

Während der Konsultationsphase wurden zwischen der Geschäftsleitung und der Arbeitnehmervertretung Alternativen zum Stellenabbau geprüft. Dank der ausgezeichneten Zusammenarbeit konnten für 27 Stellen andere Lösungen gefunden werden. Von den noch 198 abzubauenden Stellen verbleiben nach Berücksichtigung natürlicher Abgänge, von Pensionierungen und Frühpensionierungen 147 Kündigungen, davon 16 in La Chaux-de-Fonds.

Es kommen weitreichende Begleitmassnahmen zur Anwendung. Die Geschäftsleitung hat zahlreiche Unternehmen (Auftragnehmer, Lieferanten, Kunden) in der Region kontaktiert mit dem Ziel, zu besetzende Stellen ausfindig zu machen, die den Qualifikationen der Mitarbeitenden von Tornos entsprechen. Eine Stellenbörse wurde eingerichtet, die es den Unternehmen erlaubt, zu besetzende Stellen zur Verfügung zu stellen. Bis heute beläuft sich deren Zahl auf 451. Die entsprechenden Stelleninformationen werden unverzüglich und ausschliesslich den betroffenen Personen zur Verfügung gestellt. Ein externes Unternehmen ist beauftragt, die Kandidaten bei ihrer Stellensuche professionell zu begleiten <<

(ID:35772880)