Suchen

Jubiläum Produkte für Medizintechnik und Industrie

| Autor: Anne Richter

In diesem Jahr begeht die Ypsotec AG aus Grenchen ihr 100jähriges Jubiläum. In ihren modernen Unternehmen in Grenchen und Tábor, Tschechien, stellt die Ypsotec AG unter dem Motto Precision Solutions Produkte für den internationalen Markt her. Schwerpunkt ist die Zerspanung.

Firmen zum Thema

Ypsotec stellt Präzisionsteile für den internationalen Markt her.
Ypsotec stellt Präzisionsteile für den internationalen Markt her.
(Bild: Ypsotec)

Grenchen wird auch Watch Valley und Medical Valley genannt. Hier stellt die Ypsotec AG mit rund 90 Mitarbeitern Präzisions-Komponenten für die Medizintechnik und Industrie her, u. a. durch Drehen, Fräsen und Laserschweissen. Das Kurzdrehen hat neben dem Langdrehen in dieser Region eine lange Tradition.

100 Jahre Geschichte

Die Firmengeschichte der Ypsotec beginnt vor knapp hundert Jahren, als 1916 die Decolletage AG gegründet wurde. Diese wurde 1994 durch die Firma Disetronic übernommen und tritt seit 2004 unter dem heutigen Namen Ypsotec AG auf. Seit 1994 gehört sie zur Ypsomed Gruppe, einem international führenden Unternehmen in der Medizintechnik. Der Fertigungsbereich in Tábor besteht aus 20 CNC-Maschinen der neuesten Generation. Tábor ist etwa eine Autostunde südlich von Prag erreichbar und somit optimaler Ausgangspunkt für die Kunden der 2005 gegründeten Ypsotec s.r.o. in Deutschland, Tschechien, Österreich und in der Schweiz.

Bildergalerie

In Grenchen und Tábor wird in 2 bis 3 Schichten gearbeitet. Koordination und Beratung für Tábor erfolgen via Grenchen.

Rundgang durch Maschinenvielfalt

Der Maschinenpark in Grenchen umfasst über 70 moderne Maschinen, was darauf zurückzuführen ist, dass sich die Ypsotec AG als Komplettanbieter etabliert hat. Rasche Verfügbarkeit garantieren u. a. die integrierten Fertigungsmöglichkeiten in den Bereichen Drehen, Fräsen, Schleifen, Laserbeschriften und -schweissen. In der Abteilung Schleiferei geben das Spitzenschleifen, Honen, Centerlessschleifen, Rollpolieren und Gleitschleifen den Produkten das gewünschte Finish. Anodisieren, Passivieren, Eloxieren und weitere Oberflächenbehandlungen runden das vielseitige Dienstleistungs-Angebot mit langjährigen externen Partnern ab. In der Baugruppen-Montage fällt auf, dass alle Einzelteile im Hause hergestellt werden. Eine Dienstleistung, die zusehends mehr Kunden zu schätzen wissen. Die Ausbildung nimmt einen hohen Stellenwert ein: In der mit modernsten Maschinen und Geräten eingerichteten Lehrwerkstatt werden 11 Polymechaniker ausgebildet – mehr als zehn Prozent der Belegschaft.

Hohe Fertigungstiefe: kleine und grosse Serien

Die bearbeiteten Materialien reichen von Aluminium und rostfreien Stählen über Titan bis zu Kobaltbasis-Legierungen. Mit oft grosser Fertigungstiefe werden kleine und grosse Serien hergestellt. Ypsotec ist stark im Bereich Medizintechnik tätig und arbeitet für die Branchen Implantate, Instrumente, Endoskopie und Injektionspens. Auch für die Sparten Pharmaindustrie, Automation, Pneumatik, Hydraulik, Schrittmotoren sowie für die Bau- und Nebenindustrie werden vorwiegend hochpräzise, aufwändige Produkte hergestellt. Baugruppen und Präzisions-Komponenten dominieren im Fertigungsbereich «Komponenten & Baugruppen», insbesondere für Laboranalysegeräte, Endoskopie sowie im Power-Tools-Markt. <<

(ID:42823256)

Über den Autor

 Anne Richter

Anne Richter

Redaktorin SMM