Suchen

Schenker Hydraulik AG: Alles, was Hydraulik am Laufen hält, aus einer Hand

| Redakteur: Hermann Jörg

>> Im Jahre 1932 gegründet, hat sich die Schenker Hydraulik AG in Erlinsbach in den letzten Jahrzehnten vor allem auf Hydraulikzylinder spezialisiert. Dank seiner Fachkompetenz in Hydraulik, Mechanik, Hartchrom und Dichtungstechnik bietet Schenker auch einen umfassenden Service. Kürzlich lud das Unternehmen zu einem Tag der offenen Tür im neuen Schleif- und Hartchromwerk in Erlinsbach.

Firmen zum Thema

Diese konventionelle Schleifmaschine wurde von Schenker wesentlich optimiert. (Bild: Rolf Dorner)
Diese konventionelle Schleifmaschine wurde von Schenker wesentlich optimiert. (Bild: Rolf Dorner)

Reibungslose Abläufe sind in der Hydraulik besonders wichtig: Schenker Hydraulik bietet dazu alle Serviceleistungen an, von der Neuanfertigung über die Revision bis zur Instandsetzung von Hydraulikzylindern – unabhängig von Typ, Hersteller und Art. Auch den Wiedereinbau vor Ort kann der Hydraulikspezialist effizient und zuverlässig durchführen.

Einzelne Neuanfertigungen, Kleinserien und Prototypen von Hydraulikzylindern werden im Mechanik-Center realisiert. Hier stehen Maschinen zum Drehen, Bohren, Fräsen usw., vollautomatische Honmaschinen und eine CNC-Drehbank. Der Maschinenpark ist sowohl für präzise Fertigungsprozesse wie auch für anspruchsvolle Reparaturarbeiten ausgerichtet. Ins Auge sticht eine konventionelle Schleifmaschine, die von Schenker für ein einfacheres Handling und erleichterte Arbeitsgänge optimiert wurde. Weil sich kaum eine Reparatur ohne Schweiss- und Aufspritztechnik ausführen lässt, hat hier auch die Schweisstechnik einen grossen Stellenwert. Das Schenker-Werk in Däniken SO wurde in den letzten Jahren schrittweise zum Reparaturcenter ausgebaut. Der zweite Betrieb in D-Bad Säckingen ist für Beratung und Vertrieb in Deutschland zuständig.

Bildergalerie

Durch die Übernahme der Chesterton-Vertretung konnte Schenker zudem den Bereich Dichtungen und Engineering weiter ausbauen, ein weiteres Plus zum Planen kompletter Anlagen.

Qualifizierte Mitarbeitende und modernes Equipment

«Schnell, flexibel und kundenorientiert», heisst das Leitmotiv der Schenker Hydraulik AG. Gegen 160 Kunden und Interessenten konnten sich am Tag der offenen Tür am Hauptsitz in Erlinsbach davon überzeugen, dass das Familienunternehmen über die dazu nötigen Spezialisten, Dienstleistungen und Einrichtungen verfügt. Der Tag der offenen Tür wurde im neuen Schleif- und Hartchromwerk des Unternehmens, einem gegen 5 Meter hohen, hellen Anbau, durchgeführt.

Durch Honen kann die Lebensdauer von Zylinderwandungen massiv verlängert werden. Schenker verfügt über zwei CNC-gesteuerte Maschinen, die optimale Resultate beim Honen garantieren. Es können hier Teile bis zu 1000 mm Durchmesser und 10 000 mm Länge bearbeitet werden.

Schenker sorgt dafür, dass Kolbenstangen mit dem bestmöglichen Verschleissschutz versehen sind. Hartchromen heisst hier das Rezept. Dabei wird eine bis zu 1 mm dicke Verschleiss-Schutzschicht auf die zylindrischen Einzelteile aufgetragen. Diese können bis zu 8 m lang sein und einen Durchmesser bis zu 550 mm aufweisen. Die Kombination aus extremer Härte (64 Rockwell), niedrigen Reibungskoeffizienten und geringer Adhäsion führt zu ausgezeichneten Verschleissschutzwerten.

Gut gelagert und abgedichtet

Damit die Bauteile ihrer Kunden gut gelagert werden können, hält Schenker ein grosses Sortiment an Gelenklagern, Gelenkköpfen und Gleitbuchsen an Lager.

Sehr wichtige Bestandteile in der Hydraulik und Pneumatik sind Dichtungen. Mit rund 20 000 Produkten deckt der Hydraulikspezialist alle erdenklichen Anforderungen ab, ob Rotationsdichtungen, Armatur- und Flanschdichtungen, O-Ringe, PTFE-Dichtungen, Gleitringdichtungen und viele andere. Lieferbar in allen Grössen bis 1400 mm, finden Kunden hier auch Raritäten.

Ergänzend führt Schenker als Vertreter von Chesterton auch das Dichtungsangebot des weltweiten Marktleaders. Die Dienstleistungen beginnen lange vor dem Einsatz der Produkte mit Beratung und Lösungsvorschlägen in diversen Anwendungsgebieten.

Die Drehbank für alle Fälle

Eine Drehbank der Superlative ist die neue Schenker CNC 2015. Sie ist nicht nur eine der grössten Anlagen dieser Art in der Schweiz, sondern gleichzeitig auch eine multifunktionale Neuentwicklung, die gleichlaufend rund- und bandschleifen kann.

Dazu ein paar Daten: Länge zwischen den Spitzen: 7700 mm; Schlittenfahrweg: 5800 mm; Drehen über Bett: 1300 mm; Drehen über dem Schlitten: 922 mm Durchmesser. Geeignet für Werkstücke bis 7500 kg lassen sich auf dieser Maschine alle Neuanfertigungen und Reparaturen zuverlässig ausführen. <<

(ID:28065950)