Schmiedelinien und Pressen

Schuler übernimmt italienischen Pressenbauer Farina

| Redakteur: Sergio Caré

Mechanische Schmiedepressen des norditalienischen Schmiedelinien-Hersteller Farina.
Bildergalerie: 1 Bild
Mechanische Schmiedepressen des norditalienischen Schmiedelinien-Hersteller Farina. (Bild: Schuler)

Schuler übernimmt den italienischen Schmiedelinien-Hersteller Farina Presse. Farin wird weiter unter eigenem Markennamen operieren und durch Schuler nun auch in Asien präsent sein.

Göppingen – Schuler übernimmt den italienischen Schmiedelinien-Hersteller Farina Presse. Mit der Akquisition des im norditalienischen Suello beheimateten Maschinenbau-Spezialisten komplettiert der Schuler-Konzern sein eigenes Produktportfolio in den Bereichen Schmieden und Einzelhubpressen. Farina erhält für seine im europäischen Markt hochgeschätzten Produkte Zugang zum weltweiten Vertriebsnetz von Schuler und wird dabei weiter unter eigenem Markennamen operieren. «Mit der Übernahme von Farina ist uns auf der Produktseite ein weiterer wichtiger Schritt gelungen, die Marktposition von Schuler im mittleren Preis-Leistungs-Segment zu stärken», sagte Schuler-Vorstandsvorsitzender Domenico Iacovelli. «Farina Presse beliefert schon heute interessante Kundengruppen in Europa und wird künftig zusammen mit Schuler auch Anbieter in Asien und Nordamerika werden.» Auch der Geschäftsführende Gesellschafter von Farina, Paolo Civardi, ist von der Übernahme überzeugt. Farina hat für 2017 mit gut 40 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 21 Mio. Euro ausgewiesen. Das Unternehmen beliefert bisher Kunden vor allem in Italien, Spanien und Deutschland und ist dabei vor allem in der Automobilindustrie erfolgreich. Die Maschinen von Farina decken mit Presskräften zwischen 750 und 8000 Tonnen ein breites Leistungsspektrum ab.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45454594 / Firmennachrichten)