Suchen

Neue Generalvertretung Spinner AG übernimmt Generalvertretung von Karmetal

Die Spinner AG komplettiert durch die Übernahme der Generalvertretung von Karmetal ihre Produktpalette mit Bandsägemaschinen.

Firmen zum Thema

Bandsägemaschinen KMT300ODG, 280WOS, 300KDG von Karmetal
Bandsägemaschinen KMT300ODG, 280WOS, 300KDG von Karmetal
(Bild: Karmetal)

Die Spinner AG übernimmt die Generalvertretung für die Firma Karmetal in der Schweiz. Die Produktpalette des Herstellers von Bandsägemaschinen komplettiert das bisherige Angebot rund um die CNC-Präzisionsmaschinen von Spinner. Zum Einsatz kommen die Sägemaschinen beim Kürzen von Material für die Bestückung der Dreh- und Fräsmaschinen.

Zum Teil sind die manuellen oder automatischen Geradschnitt- und Gehrungssägen in Portalrahmenkonstruktion aufgebaut. Verschiedene Modelle sind ausserdem mit einer speicherprogrammierbaren Steuerung ausgerüstet. Der Schnittbereich der Baureihen reicht von 220 bis 800 mm. Für spezielle Materialien ausgelegte Modelle bieten sogar einen Schnittbereich bis 1.400 mm.

Je nach Maschine sind Materialzuführungen unterschiedlicher Bauart vom einfachen Standfuss bis hin zu längeren Rollenbahnen im Programm. Selbst die Verkettung von Anlagen und Speziallösungen sind möglich.

Das Unternehmen Karmetal stellt seit 1975 Maschinen her und hat sich seit 1997 auf Bandsägen spezialisiert. Ständige technologische Weiterentwicklung ist dabei von zentraler Bedeutung. So liefert das Unternehmen heute seine qualitativ ausgereiften, TÜV-zertifizierten und den CE-Standards entsprechenden Maschinen in 17 Länder, vorwiegend innerhalb der EU. <<

(ID:43100959)