Suchen

Blechbearbeitung Stanzen u. Umformen mit Hartmetall-Werkzeugen

| Redakteur: Hermann Jörg

>> Präzise gestanzte Teile sind heutzutage allgegenwärtig: Sie sind in Computern und Mobiltelefonen ebenso zu finden wie in Haushaltsgeräten oder an Möbelstücken. Dieser Anbieter versorgt die Stanzteile-Produzenten mit Werkzeugen, die weltweit in hoher Präzision und Qualität in Stanz- und Umformverfahren mit hoher Prozesssicherheit arbeiten.

Firmen zum Thema

Hochwertige Stanz- und Umformwerkzeuge liefern Bearbeitungsergebnisse in hoher Präzision.
Hochwertige Stanz- und Umformwerkzeuge liefern Bearbeitungsergebnisse in hoher Präzision.
(Bild: Zecha)

joe. Schnittbuchsen, Lochstempel und Formstempel – insbesondere solche aus Hartmetall – haben ihren festen Platz im Folgeverbundwerkzeugbau. Sind maximale Standzeiten bei höchster Präzision gefordert, liegen Hartmetallwerkzeuge im Kosten/Nutzen-Vergleich zu Stahlwerkzeugen ganz klar vorn. Dafür sorgt unter anderem die Materialqualität, auf die Hersteller wie die Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH grossen Wert legen.

Hartmetallsorte als Qualitätsfaktor

«Das Hartmetall, das wir seit vielen Jahren von Ceratizit beziehen, hat einen massgeblichen Einfluss auf die Qualität des fertigen Werkzeugs. Damit erreichen wir das ideale Verhältnis zwischen geringem Verschleiss und hoher Bruchzähigkeit bei gleichzeitig ausgezeichneter Kantenstabilität», erläutert Rüdiger Schuy, Vertriebsaussendienst im Bereich Stanzen/Umformen bei Zecha. «Sorgsam nach Kundenvorlage oder eigener Zeichnung konstruiert und bearbeitet auf hochpräzisen Schleifmaschinen, bringen unsere Werkzeuge oftmals den entscheidenden Standzeit- und Präzisionsvorteil beim Stanzen von Kunststoffen, Blechen und anderen Materialien. Denn auch beim Umformen halten wir Toleranzen im µm-Bereich ein.»

(ID:33790010)