Suchen

Für grössere Aufgaben XL-Schneideinsätze für Swisscut-Serie

Redakteur: Silvano Böni

Für die Fälle, in denen die Bearbeitungstiefe der Swisscut Innoval Linie nicht ausreicht, hat Iscar seine neue Swisscut XL-Linie auf den Markt gebracht, die eine Einstechtiefe von bis zu zehn Millimetern erlaubt.

Firmen zum Thema

Für die Fälle, in denen die Bearbeitungstiefe der Swisscut Innoval Linie nicht ausreicht, hat Iscar seine neue Swisscut XL-Linie auf den Markt gebracht, mit einer Einstechtiefe von bis zu zehn Millimetern.
Für die Fälle, in denen die Bearbeitungstiefe der Swisscut Innoval Linie nicht ausreicht, hat Iscar seine neue Swisscut XL-Linie auf den Markt gebracht, mit einer Einstechtiefe von bis zu zehn Millimetern.
(Bild: Iscar)

Mit den extralangen Einsätzen lassen sich im Vergleich zu herkömmlichen Werkzeugen dieser Linie Werkstücke mit deutlich grösseren Durchmessern abstechen und mit einer Schnitttiefe von maximal fünf Millimetern zerspanen. Das kompakte Werkzeug erlaubt eine problemlose Spanevakuierung und lässt sich leicht in das Werkzeugmagazin eines Langdrehers integrieren. Hier kommt der zweite grosse Vorteil der XL-Einsätze zum Tragen: das Klemmsystem zur Befestigung der Schneideinsätze.

Zwei Spezialschrauben im Werkzeugträger halten die Schneideinsätze fest an ihrem Platz. Das stellt präzise Bearbeitungsprozesse sicher. Die Schrauben sind von beiden Seiten leicht erreichbar und erlauben den Schneidenwechsel in der Maschine. Da es nicht notwendig ist, die Schrauben komplett herauszudrehen, besteht auch keine Gefahr, dass Kleinteile in die Maschine fallen könnten. So ist der Einsatzwechsel einfach, schnell und problemlos machbar – ohne lange Rüstzeiten.

Diverse Ausführungen

Die Werkzeuge sind mit zwölf oder 16 Millimeter Vierkantschäften erhältlich und können unterschiedliche Schneideinsätze zum Abstechen, Rück- und Vorwärtsdrehen, Einstechen und Gewindeschneiden aufnehmen. Dazu sind acht unterschiedliche Schneideinsätze verfügbar, ausgeführt in der verschleissfesten Schneidstoffsorte IC1008.

(ID:46606842)