Drei Innovationen von Big Kaiser an der EMO präsentiert

Ab 3 mm: schlankes Hydrodehnspannfutter

| Redakteur: Matthias Böhm

Das neue Hydrodehnspannfutter «HDC Super Slim» baut extrem schlank: Für einen Spanndurchmesser von 3 mm beträgt der Aussendurchmesser an der Mündung nur 14 mm.
Bildergalerie: 2 Bilder
Das neue Hydrodehnspannfutter «HDC Super Slim» baut extrem schlank: Für einen Spanndurchmesser von 3 mm beträgt der Aussendurchmesser an der Mündung nur 14 mm. (Bild: Big Kaiser)

Das Unternehmen Big Kaiser stellte auf der EMO u. a. folgende drei Innovationen vor. Erstens: einen digitalen Präzisions-Ausdrehkopf mit patentierter Dämpfungstechnologie. Zweitens: das extraschlanke Hydrodehnspannfutter HDC für Fräser und Bohrer ab 3 mm Schaftdurchmesser ohne Reduzierhülse. Drittens: ein mobiles und berührungsloses Werkzeugmesssystem mit höchsten Genauigkeiten.

Den Beginn der drei Innovationen macht das neue Dämpfungssystem EWD. Bei der Präzisionsbearbeitung von tiefen Bohrungen musste bisher mit reduzierten Schnittwerten gearbeitet werden, um Vibrationen zu vermeiden. Das führte zu deutlich erhöhten Bearbeitungszeiten.

Der EWD Smart Damper reduziert Schwingungen der lang auskragenden Werkzeuge und erlaubt die Bearbeitung mit hohen Schnittwerten. Damit lassen sich sehr kurze Bearbeitungszeiten verwirklichen, die die Produktivität bis auf das Zehnfache erhöhen können.

Grosse Auskraglängen – hohe Schnittgeschwindigkeiten

Tests haben gezeigt, dass mit deutlicher Zeitersparnis vibrationsfrei tiefe Bohrungen erstellt werden können. So lässt sich beispielsweise mit einer Auskraglänge von 410 mm und einer Schnittgeschwindigkeit von 450 m/min bei Stahl eine Vorschubgeschwindigkeit von 150 mm/min erreichen.

Neben seinen Dämpfungseigenschaften verfügt der EWD Smart Damper auch über die neueste Digitaltechnologie. Das Werkzeug hat eine grosse Anzeige, die den eingestellten Verstellbereich auf 0,001 mm genau, bezogen auf den Durchmesser, anzeigt.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43673183 / Spanende Fertigung)