Messe Automation Schweiz 2012 Automation Schweiz 2012 jetzt am Start

Redakteur: Hermann Jörg

>> Die am 25. und 26. Januar stattfindende Branchenmesse Automation Schweiz 2012 ist gemäss der veranstaltenden Easyfairs Switzerland GmbH auf Rekordkurs. Über 130 Aussteller sollen angemeldet sein, deutlich mehr als zur vorausgehenden Veranstaltung im Januar 2011.

Firmen zum Thema

Das Messekonzept zielt auf Kosteneffizienz und Einfachheit – der Organisations-, Kosten- und Zeitaufwand soll auf ein Minimum reduziert werden. (Bild: Easyfairs)
Das Messekonzept zielt auf Kosteneffizienz und Einfachheit – der Organisations-, Kosten- und Zeitaufwand soll auf ein Minimum reduziert werden. (Bild: Easyfairs)

joe. Nach Angaben des Veranstalters werden auf der Automation Schweiz 2012 in den Eulachhallen in Winterthur über 130 Aussteller präsent sein, nahezu doppelt so viele wie zur Erstveranstaltung 2010. Damit hat sich nun der zum dritten Mal stattfindende Branchentreff der Automatisierer zu einer repräsentativen Plattform und zu einem beliebten Treffpunkt für effiziente Geschäftskontakte und für die Präsentation neuer Produkte entwickelt. Das themenfokussierte und verkaufsorientierte Veranstaltungskonzept und der vergleichsweise geringe zeitliche und finanzielle Aufwand für Aussteller wie für Besucher scheint zu überzeugen. Auch Qualität und Quantität der Messe wurden in der Vergangenheit jeweils positiv vermerkt.

Neu: Guided Tours

Damit sich interessierte Besucher rasch einen guten Überblick verschaffen können, werden ihnen an beiden Tagen jeweils zwei verschiedene, zirka anderthalbstündige Guided Tours zu Themen wie Produktionsautomatisierung und Energieeffizienz angeboten. Auf den zwei verschiedenen Rundgängen zu den wichtigsten Innovationen und Produkten des jeweiligen Themenbereichs erhält die mit Headsets ausgestattete Gruppe an den besuchten Ständen eine individuelle Demonstration von jeweils zirka 15 Minuten Dauer.

(ID:31106540)