Siams 2018 Automation vereint Präzision mit Effizienz

Redakteur: Anne Richter

Newemag hat auf der Siams intelligente Automation unter dem Motto «Pallet in motion» vorgestellt. Das Automationskonzept erhält die Stärken der einzelnen Maschinen und vereint Präzision mit Effizienz. Die Brother Speedio M140X2 dagegen vereint Fräsen und Drehen in einer Maschine.

Firmen zum Thema

«Pallet in Motion»: Pallette mit Miy Butler Industrieroboter.
«Pallet in Motion»: Pallette mit Miy Butler Industrieroboter.
(Bild: Newemag)

Das umfassende Automationskonzept von Newemag vereint zwei Maschinen und verspricht viel Gewinn für den Kunden, denn es werden die Kernkompetenzen und Stärken der Maschinen erhalten. Die Fräsbearbeitung erfolgt auf der Brother Speedio und die Drehbearbeitung auf der Miyano BNA. Damit soll dem Kunden eine hohe Flexibilität im Produktionsalltag und eine deutlich höhere Produktionseffizienz ermöglicht werden.

Die Miyano BNA-42 MSY ist eine Drehmaschine aus dem Hause Citizen. Sie verfügt über zwei Spindeln und einen Revolver. Mit der X2-Achse an der Abgreifspindel entsteht so die Möglichkeit einer simultanen Bearbeitung auf beiden Seiten des Werkstücks, was eine deutlich höhere Produktionseffizienz verspricht. Dazu trägt der in der BNA-42 MSY integrierte Miy Butler, ein Industrieroboter der Marke Fanuc LR Mate 200 7L, seinen Teil zur Automation bei. Die gefertigten Werkstücke werden selektiv durch den Miy Butler auf einer Palette zur weiteren Bearbeitung positioniert und vorbereitet. Zusätzlich ist die Drehmaschine mit einem Sylvac-­Messgerät ausgerüstet. Der Roboter positioniert das Werkstück regelmässig vor dieses Messgerät. Sylvac misst und gibt detailgenaue Rückmeldungen über die aktuellen Masse des Werkstücks an die Maschine zurück. Stimmen diese Masse nicht mit den vordefinierten Massen überein, korrigiert sich die Maschine selbst. Die zweite Maschine ist die Brother Speedio S700X1 mit Modulbox. Ein bedeutendes Merkmal des 3-Achsen-Bearbeitungszentrums ist die hohe Stabilität, welche eine äusserst genaue Bearbeitung und ein qualitativ beispielhaftes Endergebnis garantiert. Dazu trägt die in die S700X1 integrierte Modulbox, ein elektrisch und mechanisch integriertes Be- und Entladehandling mit Teilespeicher, ihren Teil zur Automation bei. Als Verbindung zwischen den beiden automatisierten Maschinen Miyano und Brother agiert das «Pallet in motion». Es beliefert die Brother-Maschine lage­orientiert mit den vorbearbeiteten, gedrehten Teilen zur finalen Fräsbearbeitung.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Das vertikale 5-Achsen-Bearbeitungszentrum Speedio M140X2 wurde von Brother entwickelt, damit sich die Technologien Drehen und Fräsen in einem Prozess vereinen. Dank dieser Vereinigung senken sich die Teilekosten und die Werkstücke werden passgenauer gefertigt, weil diese in einer einzigen Aufspannung bearbeitet werden können. Der integrierte Schwenkrundtisch ist als solide Wippe ausgeführt. Durch die Prozessintegration Drehen verfügt die C-Achse über einen DD-Antrieb, mit welchem für den Drehprozess eine Drehzahl von bis zu 2000 U/min erreicht wird. -ari- SMM

(ID:45273052)