Suchen

Produktdokumentation C+E Forum AG: 3D-Via Composer beseitigt Kommunikationsbarrieren

Redakteur: Luca Meister

>> Produkte werden heute zunehmend global und dezentral entwickelt. Die technische Kommunikationssoftware 3D-Via Composer der Dassault Systèmes Solidworks Corp. ermöglicht den Entwickler-Teams, Informationen effizient auszutauschen und Sprachbarrieren zu überwinden. Die neue Version senkt Produktionskosten und ermöglicht die Erstellung aussagekräftiger Bilder und Animationen.

Firmen zum Thema

Screenshot aus der neuen 3D-Via Composer-Version V6R2011x. (Bild: Solidworks)
Screenshot aus der neuen 3D-Via Composer-Version V6R2011x. (Bild: Solidworks)

mei. Design that Matters, ein Nonprofit-Produktentwicklungs-Team, setzte 3D-Via Composer ein, um hochqualitative optische Komponenten für ein Fototherapiegerät zu entwickeln, mit dem an Gelbsucht leidende Kinder in Entwicklungsländern behandelt werden sollen. Dank der aussagekräftigen bildlichen Darstellungen des Geräts konnten die Entwickler schnell Rückmeldungen von den Ärzten aus Vietnam erhalten, wo das Gerät produziert und in Krankenhäusern eingesetzt werden soll. Herkömmliche westliche Medizintechnik können sich die Ärzte dort nicht leisten.

«Wir haben es in Vietnam mit einer anderen Sprache, Kultur und geringen finanziellen Mitteln zu tun», sagt Will Harris, Produktentwickler von Design that Matters. «Die einzige Möglichkeit, diese Probleme zu überwinden, ist das Arbeiten mit Bildern. Die mit 3D-Via Composer erzeugten fotorealistischen Renderings des Aufbaus und der Funktionsweise sorgten dafür, dass die Ärzte mit dem Gerät sofort etwas anfangen konnten. Diese Visualisierungsfunktionen waren wichtig für den Erfolg des Projekts.»

Verkürzte Entwicklungszeiten

Mit der neusten Version von 3D-Via Composer, V6R2011x, können 3D-CAD-Daten in qualitative Bilder oder Animationen umgewandelt werden, um sie in der Produktdokumentation einzusetzen. Mit Hilfe neuer Funktionen können Anwender real wirkende Bilder erstellen und Details präzise darstellen.

Unternehmen aus allen Branchen, egal ob sie Konsumprodukte oder Industrieanlagen herstellen, konnten durch den Einsatz von 3D-Via Composer die für die Erstellung von Dokumenten benötigte Zeit um bis zu 80 Prozent verkürzen.

(ID:27611700)