Firmennachrichten Demag AG: Nahe beim Kunden

Redakteur: Susanne Reinshagen

Demag Cranes & Components AG führt alljährlich eine Kundenumfrage über deren Zufriedenheit durch. Die Umfrageergebnisse zeigen eine hohe Zufriedenheit der Kunden.

Firmen zum Thema

vlnr. Peter Moldenhauer, Geschäftsführer Demag Cranes & Components, Paul Egger, Leiter Technischer Dienst, STI Hartchom AG. (Bild: Demag)
vlnr. Peter Moldenhauer, Geschäftsführer Demag Cranes & Components, Paul Egger, Leiter Technischer Dienst, STI Hartchom AG. (Bild: Demag)

Im September lief die alljährlich durchgeführte Demag Umfrage zur Kundenzufriedenheit. Aus 300 zufällig ausgewählten Kunden, hat wieder eine grosse Anzahl an der Umfrage und gleichzeitig an einer Auslosung teilgenommen. Die Umfrageergebnisse ergaben deutlich eine hohe Zufriedenheit in den Bereichen Produkte, Beratung und Service. Die Analyse der Antworten deckten aber auch Bereiche auf, wo noch Potenzial zu Verbesserungen besteht.

Demag nimmt sich die Antworten zu Herzen und ist bestrebt Vorschläge und Anmerkungen in die tägliche Arbeit einfliessen zu lassen, um künftig noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können.

Gewinner der Auslosung

Unter den zahlreichen Einsendern ist Herr Paul Egger, Leiter Technischer Dienst der Firma STI Hartchrom AG, als Gewinner erkoren worden. Herr Egger arbeitet schon seit über 37 Jahren im Bereich Industrie- und Hallenkrananlagen und kann als erfahrener Profi in diesem Bereich bezeichnet werden.

„Ich nehme gerne an solchen Umfragen teil, um den Unternehmen die Möglichkeit zu geben sich zu verbessern“, teilte uns Herr Egger mit. Er war aber sehr überrascht als Gewinner aus dem Wettbewerb auserkoren zu werden. Dies sei das erste Mal, dass er überhaupt etwas gewonnen hätte. Er charakterisierte die Firma Demag Cranes & Components mit drei Schlagwörtern: Qualität, Kompetent und Flexibel. „ Produkte die einfach überzeugen und dies weltweit“, erklärt uns Herr Egger zusätzlich und hebt die Produktqualität nochmals hervor.<<

(ID:31439340)