Suchen

Messe Die Prodex 2012 auf Erfolgskurs

| Redakteur: lic.rer.publ. Susanne Reinshagen

Die Prodex 2012 befindet sich auf der Zielgeraden. Die Fertigungsmesse ist nahezu ausgebucht und wird mit dem Swissmem-Forum und der Verleihung des Prodex-Awards wieder zu einem Messehöhepunkt des Jahres.

Firmen zum Thema

Die Prodex 2012 ist auf Zielkurs und verspricht ein Messehöhepunkt des Jahres zu werden.
Die Prodex 2012 ist auf Zielkurs und verspricht ein Messehöhepunkt des Jahres zu werden.
(Bild: Thomas Entzeroth)

Die Prodex – Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Werkzeuge und Fertigungsmesstechnik, welche vom 20. bis 23. November 2012 in Basel stattfindet, verzeichnet knapp sechs Monate vor Beginn bereits über 260 Aussteller. Alle führenden Hersteller und Händler der Fertigungsbranche haben sich angemeldet und mit einer Fläche von 17 700 Nettoquadratmetern sind die verfügbaren Hallen nahezu ausgebucht. Zum attraktiven Rahmenprogramm der Messe zählen unter anderem das Swissmem-Forum und die Verleihung des Prodex-Awards.

Swissmem-Forum

Das Swissmem-Forum befindet sich an prominenter Lage in der Halle 1.1. Mit wechselnden Themenschwerpunkten während der vier Messetage wie beispielsweise Berufsbildung, Energieeffizienz, Messtechnik oder Medical Manufacturing geben interessante Expertenvorträge und geführte Messerundgänge einen vertieften Einblick in die einzelnen Bereiche.

Medical Manufacturing

Ein weiteres Schwerpunktthema widmet sich Medical Manufacturing. Unter dem Patronat von Swissmem wird das Thema, welches sich mit den Technologien, Prozessen, Maschinen und Werkzeugen zur Herstellung von Implantaten, Prothesen, chirurgischen Instrumenten sowie medizintechnischen Geräten beschäftigt, bereits zum zweiten Mal an der Prodex aufgegriffen. Mit Impulsreferaten und geführten Messerundgängen haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, modernste Werkzeugmaschinen und Geräte für den Medizinbereich, aber auch vertiefte Einblicke in Anwendungen und Lösungen von Spezialisten zu erfahren und zu besichtigen.

Prodex-Award

Gesucht werden Unternehmen, die eine beispielhafte Innovation entwickelt oder ihr Produkt, ihr Fertigungsverfahren, ihre Dienstleistung oder ihre Logistik- beziehungsweise Marketingstrategie entscheidend verbessert haben. Mit der Verleihung des Prodex-Awards, der zum dritten Mal von der Vogel Business Media AG in Partnerschaft mit dem Messeveranstalter Exhibit & More vergeben wird, werden einerseits Spitzenleistungen ausgezeichnet, andererseits widerspiegelt es den Innovationscharakter der Fertigungsbranche. Anmeldeschluss ist der 31. August 2012. Den drei Erstplatzierten winken nebst der Auszeichnung attraktive Gratisstandflächen an der Prodex 2014. Mit Spannung wird die Preisverleihung anlässlich des Ausstellerabends am Donnerstag, 22. November, erwartet, zu dem auch Swissmem-Präsident Hans Hess erwartet wird.

Mehrwert durch kurze Wege

1 Ticket für 3 Messen. Zeitgleich zur diesjährigen Prodex finden die Swisstech – grösste deutschsprachige Fachmesse für Komponenten, Systemlösungen und Dienstleistungen in der Zulieferindustrie – und die Pack&Move – Logistik- und Verpackungsmesse statt. <<

(ID:34156920)