Auszeichnung Die S11 von Studer gewinnt MWP Award

Redakteur: Susanne Reinshagen

Während der der Fachmesse MACH 2014 in Birmingham hat das renommierte englische Fachmagazin «Metal Working Production» verschiedene Innovationspreise verliehen. Die Fritz Studer AG ist mit der Produktions-Rundschleifmaschine S11 in der Kategorie «Best Grin-ding/Finishing Equipment» als Sieger hervorgegangen.

Firmen zum Thema

Studer gewinnt für die Produktions-Rundschleifmaschine S11 den MWP-Award.
Studer gewinnt für die Produktions-Rundschleifmaschine S11 den MWP-Award.
(Bild: Studer)

Die Goldmedaille wurde Studer für die Produktions-Rundschleifmaschine S11 verliehen. Die hochproduktive Maschine für kleine Werkstücke ist die kleinste Maschine im Portfolio des Thuner Unternehmens und für Werkstücke bis 200mm Länge wie massgeschneidert. Hinter dem extrem kompakten Maschinenkonzept steckt enorm viel Produktivität, so dass selbst erfahrene Schleifspezialisten ins Staunen kommen.

Kompakte Bauweise – hohe Präzision

Mehr Produktivität bei kompaktester Bauweise ist heute gefragt. Doch wenn der Begriff kompakt im Werkzeugmaschinenbau fällt, werden zwangsläufig folgende Fragen gestellt:

Bildergalerie
  • Ist die Studer S11 genügend stabil und präzis?
  • Ist die Studer S11 trotz ihrer Kompaktheit gut zugänglich?

(ID:42696667)