NEWS

HSC-Frässysteme bieten mehr Flexibilität und Produktivität beim Koordinatenschleifen

HSC-Frässysteme im Koordinatenschleifen

HSC-Frässysteme bieten mehr Flexibilität und Produktivität beim Koordinatenschleifen

Das Koordinatenschleifen gehört zu den aufwendigsten Aufgaben bei der Herstellung von Präzisionsbauteilen. Jetzt kommen dafür immer häufiger dual verwendbare HSC-Hartfrässysteme zum Einsatz. Bearbeitungszeit und Produktivität können so entscheidend verbessert werden. lesen

Lohnfertiger müssen flexibler agieren

Lastech: Erfolg mit 3D-Laser- und Blechbearbeitung

Lohnfertiger müssen flexibler agieren

Zur aktuellen Situation hinsichtlich der wirtschaftlichen und der technischen Entwicklungen in der Blechbearbeitung sprachen wir mit Susanne und Konrad Herzog, Inhaber und Geschäftsführer der Lastech AG in Mellingen im Reusstal. lesen

Punkt für Punkt perfekt verbinden

Fronius: Aluminiumblech mit Punktschweissen wirtschaftlich verbinden

Punkt für Punkt perfekt verbinden

Bleche aus Aluminium lassen sich vorteilhaft mit Widerstands-Punktschweissen wirtschaftlich, zuverlässig, energieeffizient und produktiv verbinden. Fronius bietet dafür modular aufgebaute, universelle Schweisszangen mit umlaufendem Prozessband. lesen

FACHARTIKEL

Trocken oder nass gekühlt?

Fräs-Einsatz entscheidet über Kühlmethode

Trocken oder nass gekühlt?

Eine viel diskutierte Frage beim Fräsen lautet: Lassen sich Werkstoffe besser nass oder trocken bearbeiten? Die richtige Entscheidung hängt von mehreren Faktoren ab. Ausserdem kann bei manchen Anwendungen die «Quasi-Trockenbearbeitung» in Form von Minimalmengenschmierung (MMS) eine Alternative sein. lesen

Industrie 4.0 trainieren und begreifen

Brütsch/Rüegger Tools: Industrie 4.0 in Smart Factory lernen

Industrie 4.0 trainieren und begreifen

Eine der betrieblichen Praxis entsprechende «Smart Factory» hat der Werkzeugspezialist Brütsch/Rüegger Tools in Urdorf verwirklicht. Dort können Interessenten die vielfältigen Systeme und Funktionen rund um das Konzept Industrie 4.0 kennenlernen und trainieren. lesen

Dünne Wände hochgenau additiv fertigen

DMG: Hochgenau im Pulverbett laserschmelzen

Dünne Wände hochgenau additiv fertigen

Künftig lassen sich kleinere Präzisionsbauteile mit dünnen Wänden hochgenau additiv fertigen. Dafür präsentiert DMG die Maschinen Lasertec 12 SLM zum selektiven Laserschmelzen im Pulverbett. Mit kleinerem Arbeitsraum und höherer Genauigkeit ergänzen sie das bisherige Maschinenprogramm. lesen

NEWS

3D-Druck eröffnet neue Dimensionen

Alphacam: Additive Fertigungsverfahren auf Erfolgskurs

3D-Druck eröffnet neue Dimensionen

Zu den aktuellen Trends beim 3D-Druck sprachen wir mit Martin Folie, Vertriebsleiter Additive Fertigung und 3D-Drucker bei alphacam swiss GmbH in Winterthur. 3D-Druck kann Kosten senken, Durchlaufzeiten verkürzen und bisher undenkbare Bauteilgeometrien ermöglichen. lesen

Mit 3D-Druck zur kompletten Prozesskette

Urma: 3D-Druck von SLM Solutions für die Schweiz

Mit 3D-Druck zur kompletten Prozesskette

Urma, Vertriebspartner für Werkzeugmaschinen und selbst Werkzeughersteller, nimmt ab sofort 3D-Druck in sein Programm auf. Damit kann das Unternehmen in Rupperswil Lösungen für den gesamten Produktionsprozess von der Idee über den Prototyp bis zur Serienfertigung bieten. lesen

Mikrozerspanung mit schnellem Werkzeugwechsel

Zerspanung im Mikrobereich

Mikrozerspanung mit schnellem Werkzeugwechsel

Die Günter Stoffel Medizintechnik zerspant mit Fräsmaschinen von Brother ein Gramm leichte Bauteile auf bis zu 5 µ genau. Aufgrund der schnellen Werkzeugwechsel konnte die Bearbeitungszeit der Bauteile aus Titan und Edelstahl deutlich reduziert werden. lesen

Herausforderung und Chance: Teile flexibel, schnell und zuverlässig produzieren

Interview: Werkplatz Schweiz Quo Vadis?

Herausforderung und Chance: Teile flexibel, schnell und zuverlässig produzieren

Argonag bietet ein umfassendes Programm an Werkzeugmaschinen, hauptsächlich europäischer Hersteller. SMM sprach mit Geschäftsführer Stefan Luther über die Situation, die Herausforderungen und Chancen für Fertigungsbetriebe in der Schweiz und die Lösungen von Argonag. lesen

Unsere Mediadaten

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie hier!

FACHARTIKEL

Werkzeuge sicher spannen und kühlen

Dihawag: Schrumpffutter mit Kühlmittelzufuhr

Werkzeuge sicher spannen und kühlen

Der Sonderfahrzeugbauer GDELS-Mowag in Kreuzlingen spannt Werkzeuge mit vibrationsdämpfenden Schrumpffuttern Power Shrink Chuck von Haimer. Diese führen mit dem Cool-Flash-System Kühlmittel zu. Späne werden zuverlässig abgeführt, die Werkzeugstandzeiten bis 30 Prozent verlängert. lesen

Blechteile vollständig automatisiert fertigen

Bystronic: Vernetzte Blechfertigung

Blechteile vollständig automatisiert fertigen

Künftig soll die Blechfertigung digitalisiert, vollständig automatisiert, flexibel für Einzelstücke und Serien sowie durchgängig integriert sein, vom Vorbearbeiten über das Trennen, Biegen, Stanzen bis zum Sortieren, Ablegen und Transportieren. Das zeigt ein Projekt von Bystronic. lesen

Mit Kuka die Rumpfmontage für den Airbus 320 automatisieren

Montage

Mit Kuka die Rumpfmontage für den Airbus 320 automatisieren

Bei einem Premiumzulieferer für Flugzeugstrukturen wurden manuelle Montageschritte intelligent vernetzt. Durch die modernisierte Teilschalenfertigung können monatlich nun bis zu 50 Sektionen gefertigt werden. lesen

Wandelbar wie ein Chamäleon

Automatisierung

Wandelbar wie ein Chamäleon

Die wirtschaftliche Massenfertigung individualisierter Produkte erfordert Maschinentechnik, die adaptiv an die jeweiligen Produktionserfordernisse anpassbar ist. lesen

NEWS

Das Bauteil, das sich seinen eigenen Weg bahnt

Hannover Messe 2017/Fraunhofer-IPT

Das Bauteil, das sich seinen eigenen Weg bahnt

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT will die industrielle Fertigung flexibler gestalten. Auf der Hannover Messe präsentiert es vom 24. bis 28. April 2017 eine Software, mit der eine adaptive Produktion, auch in Losgrösse 1, Realität werden soll. Besucher können sich in Halle 2, Stand C22 ein Bild davon machen. lesen

Produktivitätssteigerung beim Laden

Stangenlademagazin

Produktivitätssteigerung beim Laden

Das komplett neu entwickelte Stangenlademagazin MBL40-6 ist ideal auf die Index-CNC-Hochleistungsmaschinen für das mehrspindlige Drehen abgestimmt. Es bietet u. a. kurze Ladezeiten, eine schwingungsarme Stangenführung und einen grossen nutzbaren Drehzahlbereich. lesen

«Drei Fertigungstechnologien auf einer Maschine»

Prodex Award 2016

«Drei Fertigungstechnologien auf einer Maschine»

Additive Fertigung, 5-Achs-Simultan-Fräsen und jetzt auch Ultrasonic-Schleifbearbeitung – die Lasertec 65 3D von DMG Mori besticht durch maximale Vielseitigkeit und höchste Produktivität. Dafür ist die Maschine für den Prodex Award 2016 nominiert. lesen

Konzept im Einklang mit den Kundenbedürfnissen

Prodex 2016

Konzept im Einklang mit den Kundenbedürfnissen

Die Konstrukteure von Willemin-Macodel konzentrieren sich bei Neuentwicklungen auf hohe Präzision, effiziente Dynamik und hervorragende thermische Stabilität. Auf der Prodex zeigt das Unternehmen dies mit der 508MT2, einem Multiprozess-Bearbeitungszentrum mit 6 bis 8 Achsen. lesen