Werkstofftechnik >> Baltensweiler: Innovative Werkstoffkombination bringt Lösung

Redakteur: Maja Bartholet

Firmen zum Thema

Bisheriges und neues Kugelgelenk von Baltensweiler
Bisheriges und neues Kugelgelenk von Baltensweiler
(Bild: Baltensweiler)

Das Unternehmen Baltensweiler stellt Leuchten für den Wohn- und Bürobereich her. Diese zeichnen sich durch Originalität und Qualität aus. Zum Produktsortiment gehören auch die Designerlampen ≪OYO≫ und ≪LET H≫. Diese Deckenleuchten werden als Tisch-, Wand- oder Indirektbeleuchtung eingesetzt. Der Schwenkarm kann in einem Radius von 1 Meter stufenlos positioniert werden. Dies ermöglicht ein stromführendes Kugelgelenk mit einem Teleskopauszug, das in einem Kunststoffmantel gefasst ist. Eine Herausforderung stellt in diesem eigentlich perfekten Beleuchtungskörper der Haftgleiteffekt (Stick-Slip-Effekt) dar. Dieser entsteht, wenn Festkörper gegeneinander bewegt werden und es dadurch zum Ruckgleiten kommt. Die Fachleute von Baltensweiler und von Maagtechnic haben gemeinsam nach Möglichkeiten gesucht, das Problem aufgrund funktionaler und wirtschaftlicher Kriterien zu lösen. Der neue Werkstoff ermöglicht es, die Konstruktion so zu vereinfachen, dass weniger Komponenten benötigt werden, der Zusammenbau vereinfacht wird und sich damit die Konfektionierungszeit verkürzt.<<

(ID:42326109)