Suchen

Die neuen Panel-PCs aus der Spectra PowerTwin-Serie bieten höchste Flexibilität >> Flexibilität durch steckbare PC-Module oder Display-Module

Redakteur: Nicole Moon

Firmen zum Thema

Aufgrund der patentierten Convertible-Display-System-Technologie bieten die neuen Panel-PCs aus der Spectra PowerTwin-Serie höchste Flexibilität. Durch den modularen Aufbau lässt sich das Display entweder als Panel-PC oder als Touch-Monitor exakt für die jeweilige Anwendung konfigurieren. Diese Flexibilität reduziert den Wartungsaufwand, reduziert die Kosten und bietet Investitionssicherheit. Die robusten, lüfterlosen Displays sind in den Diagonalgrössen 8,4" bis 19", den Formaten 4:3 und 16:9 sowie mit resistivem oder kapazitivem Touch Screen lieferbar. Das gesteckte PC-Modul basiert auf dem 4 Kern Intel Atom Prozessor E3845 Quad Core, 1.91 GHz. Es erfüllt die industrielle Nachfrage nach hoher Leistung und Flexibilität bei geringer TDP auf kleinstem Raum. Die Displays verwenden LED Backlight, die Auflösungen reichen von SVGA bis WXGA bei bis zu 400 cd/m2. Die Display-Module und die PC-Module unterstützen einen resistiven 5-Draht Touch Screen oder einen Projected Capacitive Touch Screen mit Multi-Touch Funktion. Die Spectra Po-werTwin-Serie als Bedien- und Steuerungsplattform einsetzbar. <<

(ID:43056252)