>> Westermo: UMTS-Router für raue Umgebungen

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

MRD 350
MRD 350
(Westermo)

Der robuste MRD-350 für Anwendungen in rauen Umgebungen sorgt für professionelle Standortvernetzung mit hoher Flexibilität und Redundanz. Über intelligente Funktionen der seriellen RS-232-Schnittstelle werden Daten nicht nur übertragen, sondern lassen den Router auch Befehle ausführen wie E-Mails und SMS verschicken. Sicherheit und Flexibilität bieten die zweite SIM-Karte sowie integrierte Routing-Redundanz-Protokolle wie VRRP. Sie erlauben den Aufbau von Backup-Verbindungen bei Hardware-Ausfällen oder einen Abbruch der primären Provider-Verbindung. Das universell einsetzbare Gerät besitzt zwei 10/100-Ethernet-Switchports mit integriertem DHCP-Server und eine «Stateful Packet Inspection»-Firewall. Ausserdem ist eine VPN-gesicherte Standortkopplung mit drei parallelen Verbindungen möglich. Die Messebesucher konnten sich zudem über die aktuelle Palette industrieller Router, Modems, Ethernet Switches sowie Übertragungs- und Netzwerkkomponenten von Westermo informieren. <<

(ID:31079760)