Komplett automatisiert für mehrere Tage

24.11.2009 | Redakteur: Redaktion SMM

Formeinsatz für Spritzgiesswerkzeug, hergestellt durch Hartfräsen und Senkerodieren, dazu Elektroden für das Senkerodieren sowie Spritzgiessteil.
Formeinsatz für Spritzgiesswerkzeug, hergestellt durch Hartfräsen und Senkerodieren, dazu Elektroden für das Senkerodieren sowie Spritzgiessteil.

Die GF Agie-Charmilles präsentiert in ihrem «World Application Center» in D-Schorndorf eine linear ausgelegte Fertigungszelle, in der die Fertigungs-verfahren Fräsen und das Senkerodieren kombiniert angewendet werden. Die beiden Werkzeugmaschinen werden von einem auf Schienen fahrenden Roboter bedient, der Elektroden und Werkstückpaletten handhabt

Der reale Hintergrund für die oben ge-nannte Fertigungszelle ist die Herstellung eines Formeinsatzes für ein Spritzgiess-werkzeug.

Kompetenz für Aktuelles und Zukünftiges

Im neuen «World Application Center» der GF Agie-Charmilles in D-Schorndorf sind seit Januar 2009 sieben Mikron-Bearbei-tungszentren und elf Senk- und Schneide-rodiermaschinen installiert ? das sind vor-führ- und versuchsbereite Maschinen für jede Anwendung im Werkzeug- und For-menbau und allgemein in der Präzisions-fertigung. Der Kunde kommt mit seinen Bearbei-tungsaufgaben und wird, unterstützt durch das Know-how der Schorndorfer, die pas-sende Lösung finden. Das Aussergewöhn-liche ist, dass der Anbieter sich selbst als «Vorreiter» in die Pflicht nimmt. Aufgebaut wurde eine lineare Fertigungszelle für die «intelligente Kombination» der Fertigungs-verfahren Fräsen und Senkerodieren.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.