Suchen

Neuer Firmensitz Newemag: Reibungsloser Umzug

Die Newemag hat ihr neues Firmengebäude in Eschenbach bezogen. Dank perfekter Planung konnten die Kunden uneingeschränkt auf die Servicequalität zählen.

Firmen zum Thema

Der neue Firmensitz der Newemag in Eschenbach
Der neue Firmensitz der Newemag in Eschenbach
(Bild: Newemag)

Die Vorfreude war riesig. Endlich durfte das Newemag-Team seine monatelangen Vorbereitungen in Taten umsetzen. «Unser oberstes Ziel ist, dass unsere Kunden den Umzug nicht bemerken. Sie werden von uns in der gewohnten Geschwindigkeit und Qualität bedient», gab Pirmin Zehnder, Geschäftsführer und Inhaber von Newemag, vor dem Umzug in Auftrag.

In allen Einsatzbereichen stand dieses «Motto» schon früh an höchster Stelle. Mitunter hatte das Team einige Knackpunkte zu bewältigen. Da wäre zum einen das Ersatzteillager mit ca. 50000 Artikeln. «Die Artikel, welche sich auf dem Umzug-Transport befanden, waren im Lagersystem entsprechend gekennzeichnet. Zusätzlich war während den Umzugswochen sowohl in Rotkreuz als auch in Eschenbach Personal vom Ersatzteillager vertreten. So konnten wir glücklicherweise unsere Kunden wie gewohnt jederzeit beliefern», erklärt Reto Hirsiger, Leiter Ersatzteile.

Später kam mit dem Transport der Ausstellungs-Maschinen ein weiterer wichtiger Punkt hinzu. Die Einbringung musste möglichst sorgfältig – und dennoch effizient – umgesetzt werden. «Auf dem Hallenumriss zeichneten wir detailgetreu unsere Maschinenplätze ein. In Zusammenarbeit mit unserem Transportpartner konnten wir den Umzug perfekt realisieren», resümiert Annina Tanner, Leiterin Logistik.

Newemag ist nun am neuen Firmensitz in Eschenbach angekommen. Der neue Hallenkran konnte bereits mehrfach für Neu-Auslieferungen eingesetzt werden. Ausserdem durften wir die neue Ausstellung bereits mehreren interessierten Kunden präsentieren.

Die Mitarbeiter von Newemag freuen sich, interessierten Kunden den neuen Firmensitz zu zeigen. <<

(ID:42416566)