Veisto setzt seit Jahrzehnten auf zuverlässige Pneumatik von Aventics

Pneumatik verträgt auch raues Klima

| Redakteur: Silvano Böni

Die Arbeitsbedingungen für die Aventics-Komponenten in Sägelinien sind extrem rau: Sägestaub fliegt durch die Luft und setzt sich in jede Ritze.
Bildergalerie: 1 Bild
Die Arbeitsbedingungen für die Aventics-Komponenten in Sägelinien sind extrem rau: Sägestaub fliegt durch die Luft und setzt sich in jede Ritze. (Bild: Veisto / Aventics)

Mit bis zu 200 Metern pro Minute fahren die Baumstämme in die Sägelinie ein. Vollautomatisch richtet die Linie in einem Durchlauf die Baumstämme aus, entrindet sie und zersägt sie in Bretter. In solch rauen Bedingungen braucht es Komponenten, die diesen trotzen. So zum Beispiel die Pneumatik von Aventics.

Die Arbeitsbedingungen für Komponenten in solchen Sägelinien sind extrem rau: Sägestaub fliegt durch die Luft und setzt sich in jede Ritze. Das Entrinden und Sägen sorgt für permanente Vibrationen und immer wieder gibt es heftige Stösse. Pneumatische Aktoren fangen diese Vibrationen und Erschütterungen weitestgehend verschleissfrei ab. Eine weitere Herausforderung sind die Umgebungsbedingungen. Ob im tropischen Regenwald oder in subarktischen Regio­nen: Sägelinien sind oft nur überdacht und damit dem Klima ziemlich ungeschützt ausgesetzt. In diesem harten Umfeld bewähren sich seit Jahren die Komponenten und Systeme von Aventics.

Enge Zusammenarbeit

Einer der weltweit technologisch führenden Hersteller von Sägelinien ist Veisto. Seit Generationen sammeln die derzeit rund 200 Spezialisten des finnischen Unternehmens weltweit Erfahrungen mit der Holzverarbeitung und haben ihre Sägelinien so optimiert, dass sie ressourcenschonend und produktiv arbeiten. Die Anlagen sind modular erweiterbar und Veisto hat bereits mehrere Hundert von ihnen installiert. Vier Fünftel des Umsatzes erwirtschaftet das Unternehmen ausserhalb Finnlands, vor allem in Nordamerika, Australien, Deutschland, Russland, Schweden und den baltischen Staaten.

Die finnischen Holzverarbeitungsspezialisten arbeiten bereits seit vielen Jahren mit Aventics zusammen. Zahlreiche Zylinder, Ventile und Wartungseinheiten bilden robuste Pneumatiksysteme, die vielfältige Handling- und Positionieraufgaben innerhalb der schlüsselfertig gelieferten Anlagen übernehmen. Dabei arbeiten die Konstrukteure bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung in der Engineering-Phase eng mit ihren Ansprechpartnern von Aventics in Finnland zusammen.

Langlebige Komponenten

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Komponentenauswahl sind Robustheit und Verfügbarkeit, um einen Anlagenstillstand möglichst ganz zu vermeiden oder so kurz wie möglich zu halten. Erschwerend kommt hinzu, dass Sägewerke oft in abgelegenen Regionen errichtet werden. Dort kann es mehrere Stunden oder gar Tage dauern, bis eine technische Unterstützung vor Ort eintrifft. Deshalb setzt Veisto auf extrem robuste Technologien wie die Pneumatik von Aventics. Die ISO-Zylinder und -Ventile bewähren sich seit Jahrzehnten in den Säge­werken und haben trotz der widrigen Bedingungen nur sehr geringe Ausfallraten. Muss dennoch eine Komponente getauscht werden, sind die Ersatzteile weltweit schnell verfügbar, und in den meisten Fällen können die Anwender sie selbst
austauschen. SMM

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44882851 / Pneumatik und Hydraulik)