Hermle Hausausstellung 2022 Präzision und Zuverlässigkeit trifft innovative Technologie

Quelle: Pressemitteilung

Hermle wird vom 26. bis 29. April 2022 auf der Hausausstellung in Gosheim seine hochinnovativen Bearbeitungslösungen präsentiert. Über 20 Maschinen werden live unter Span und bestückt mit Bearbeitungen aus unterschiedlichsten High-Tech-Branchen die Leistungsfähigkeit der Hermle Produkte zeigen.

Anbieter zum Thema

Hochpräzise Bauteile, die die Leistungsfähigkeit der Hermle Bearbeitungszentren optimal in Szene setzen: C 42 U MT Engine Case/Aerospace.
Hochpräzise Bauteile, die die Leistungsfähigkeit der Hermle Bearbeitungszentren optimal in Szene setzen: C 42 U MT Engine Case/Aerospace.
(Bild: Hermle)

Mit dem Titel «Präsenz trifft Technik» lädt Hermle vom 26. bis 29. April 2022 zu seiner Hausausstellung nach Gosheim ein. Hermle Bearbeitungszentren sind immer mit von der Partie, wenn Präzision, Zuverlässigkeit und Langzeitgenauigkeit auf hoch innovative 5-Achs-Technologie und Automationskompetenz trifft. Mit zahlreichen Hermle eigenen Tools wie den digitalen Bausteinen, der intuitiv bedienbaren Bedienoberfläche «Navigator» oder dem «Home» Bildschirm, mit welchem der Maschinenbediener sich seine Nutzeroberfläche selbst kreieren kann, stellt sich die Hermle AG der digitalen Herausforderung. Die prozesssichere Automation und somit die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit gehören bei Hermle seit Jahren zur Kernkompetenz.

All diese Trendthemen und natürlich vor allen Dingen die hochinnovativen Bearbeitungszentren, werden auf der Hermle Hausausstellung in Gosheim präsentiert. Über 20 Maschinen, alle unter Span, bestückt mit Bearbeitungen aus unterschiedlichsten High-Tech-Branchen, veranschaulichen die Leistungsfähigkeit der Hermle Produkte. Die Highlights der Hausausstellung bestehen aus über 20 Bearbeitungszentren mit interessanten Bearbeitungen aus den unterschiedlichsten Branchen im Hermle Technologie- und Schulungszentrum und unterschiedlichsten Automationslösungen von 10 bis 3000 kg Bauteilegewicht. Hinzu kommen die neuen, kompakten und modularen Robotersysteme RS 05-2 und RS 1 sowie digitale Bausteine, Navigator Oberfläche, Home Bildschirm sowie HACS und HIMS in der Live Anwendung. Das Hermle Expertenforum wird mit verschiedensten Fachvorträgen rund um die zeitgemässe Zerspanung vertreten sein genauso wie die Hermle Anwenderschule mit dem neuen Schulungskonzept «Sieben Modultage für optimiertes Fräsen», generativ fertigen mit der einzigartigen MPA Technologie. -ari-

Bildergalerie
Bildergalerie mit 15 Bildern

(ID:48090310)