Suchen

COVID-19 Siams 2020 abgesagt - neues Datum noch nicht festgelegt

| Redakteur: lic.rer.publ. Susanne Reinshagen

Nachdem die Siams von März auf November 2020 verschoben wurde, möchten nun 85% der Aussteller wegen der Corona-Situation, die Messe nochmals verschieben. Ein neues Messedatum steht noch nicht fest.

Firma zum Thema

Die Siams 2020 wird nicht stattfinden. Ein Verschiebedatum steht noch nicht fest.
Die Siams 2020 wird nicht stattfinden. Ein Verschiebedatum steht noch nicht fest.
(Bild: Siams)

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Siams von März auf November 2020 verschoben. Leider hat sich die Situation in der Zwischenzeit nicht genügend entschärft, weshalb sich 85% der Aussteller nochmals für eine Verschiebung ausgesprochen haben. Die Unsicherheit darüber, ob die Siams wirklich stattfinden kann und wie hoch die Besucherzahlen sein werden, war zu gross. Für die Organisatoren der Siams (Faji SA) war es wichtig, so schnell wie möglich eine Entscheidung zu treffen, damit die Aussteller Planungssicherheit erhalten. CEO Pierre-Yves Kohler erläutert hierzu: „Es war der letztmögliche Zeitpunkt, um zu entscheiden, ob die Vorbereitungen zur Siams weitergeführt oder gestoppt werden sollen, damit unsere Aussteller nicht unnötig Zeit und Ressourcen aufwenden.” Account Manager Laurence Roy ergänzt: „Wir haben zahlreiche Zeichen der Ermutigung und Unterstützung erhalten, und möchten allen Unternehmen dafür danken.”

Neues Datum noch nicht bekannt

Wann die nächste Siams stattfinden wird, ist noch nicht entschieden. Die Organisatoren möchte sich die Zeit nehmen, um die verschiedenen Alternativen zu analysieren, wobei die Meinungen der Aussteller ebenso wie die möglichen finanziellen Folgen und die epidemiologische Situation berücksichtigt werden. <<

(ID:46856545)