Messevorschau Verpackung Schweiz 2012 Verpackungsevent 2012: Zeichen stehen auf Erfolg

Redakteur: Hermann Jörg

>> Am kommenden 24. und 25. April wird in der Messe Zürich die Verpackung Schweiz 2012 über die Bühne gehen. Die sechste Auflage der von Easyfairs durchgeführten Veranstaltung wird sich grösser und vielseitiger präsentieren, unter anderem mit neuen Schwerpunkten wie dem «Retail Innovation Park» oder dem Sonderbereich «Eco & Label Expo». Ein vielseitiges Rahmenprogramm ergänzt die Ausstellung, Learnshops bieten an beiden Tagen Präsentationen und Vorträge zu aktuellen Themen.

Firmen zum Thema

Das Messekonzept von Easyfairs zielt auf Kosteneffizienz und Einfachheit, die Qualität des Produkts soll im Vordergrund stehen, nicht die Grösse des Standes. (Bild: Easyfairs)
Das Messekonzept von Easyfairs zielt auf Kosteneffizienz und Einfachheit, die Qualität des Produkts soll im Vordergrund stehen, nicht die Grösse des Standes. (Bild: Easyfairs)

joe. In diesem Jahr kehrt die nun bereits zum sechsten Mal stattfindende Branchenveranstaltung «Verpackung Schweiz» wieder in die Messe Zürich zurück, nachdem sie 2011 in den Hallen der BEA Bern durchgeführt wurde. Die Plattform für Kontaktmöglichkeiten und Neugeschäfte rund um Verpackungslösungen, Prozesse & Design soll sich den Besuchern laut Veranstalter Easyfairs diesmal grösser und vielseitiger präsentieren. Exakt 201 Aussteller wurden 2011 registriert, dieses Jahr dürften es in drei Hallen der Messe Zürich erneut mehr sein.

Christian Rudin, Geschäftsführer der Schweizer Niederlassung von Easyfairs, sieht im grossen Zuspruch auch eine Bestätigung des Messekonzeptes. «Keine Veranstaltung in der Schweiz bringt die Branche in zwei Tagen so nah zusammen», so sein Kommentar. Ihre Anziehungskraft ist jedenfalls frappant: 3300 Fachbesucher hatten sich 2011 während der zwei Messetage über neueste Trends und Highlights der Branche informiert.

(ID:32533290)