Personalie Walter Börsch verlässt die Starrag Group

Redakteur: Susanne Reinshagen

Walter Börsch, CEO der Starrag Group verlässt das Unternehmen auf Herbst 2018 aus persönlichen Gründen.

Firma zum Thema

Walter Börsch verlässt die Starrag Group auf Herbst 2018.
Walter Börsch verlässt die Starrag Group auf Herbst 2018.
(Bild: WWW.TOBIASSTAHEL.COM)

CEO Walter Börsch verlässt die Starrag Group im Herbst 2018. Börsch gibt ausschliesslich persönliche Gründe für den Austritt an.

Die Suche nach einem Nachfolger werde umgehend eingeleitet, schreibt das Unternehmen. Der Präsident des Verwaltungsrats, Daniel Frutig, und Walter Fust, Mitglied des Verwaltungsrats, würden die Übergangsphase bis zur Ernennung und Einführung eines neuen CEOs eng begleiten.

Die Starrag Group stellt Werkzeugmaschinen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Schleifen von Metall, Verbundwerkstoffen und Keramik her. Sie beliefert Kunden etwa in den Bereichen Luftfahrt, Energie und Transport. <<

(ID:44923487)