Personalien Wandfluh mit neuem Geschäftsführer

Von Anne Richter

Anbieter zum Thema

Der Entwickler und Hersteller von Hydraulikventile, Elektronik und elektrohydraulische Systemlösungen hat einen neuen Geschäftsführer: seit 1. Juli 2022 ist Roger Waldburger neuer CEO.

Neuer Geschäftsführer der Wandfluh AG: Roger Waldburger.
Neuer Geschäftsführer der Wandfluh AG: Roger Waldburger.
(Bild: Wandfluh)

Roger Waldburger hat zum 1. Juli 2022 die Geschäftsführung der Wandfluh AG übernommen. Sein Vorgänger, Dr. Matthias Wandfluh, wird zukünftig auf seine Rolle als Verwaltungsratspräsident und Geschäftsführer der Wandfluh Gruppe fokussieren. Roger Waldburger hat einen Studienabschluss in Informatik und ein Executive MBA in General Management. Als ehemaliger Entwicklungsleiter und Produktmanager der Wandfluh AG und mit 40 Jahren Hydraulikerfahrung bringt er viel Knowhow mit in seine neue Funktion. Verwaltungsratspräsident Dr. Matthias Wandfluh ist dankbar und glücklich, mit dem neuen Geschäftsführer ein Zeichen für Kontinuität, Stabilität und Innovation setzen zu können.

Das Familienunternehmen Wandfluh beschäftigt heute weltweit rund 500 Mitarbeiter, 330 davon in Frutigen, Schweiz. Wandfluh entwickelt und produziert Hydraulikventile, Elektronik und elektrohydraulische Systemlösungen für seine weltweiten Kunden. In der Schweiz ist Wandfluh einerseits Entwicklungs- und Herstellungsstätte der Ventile, Elektronik und Basisaggregate, andererseits gibt es auch eine eigene Abteilung, welche Hydrauliklösungen entwirft, berechnet und umsetzt.

(ID:48459879)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung