Hochgenau und diamantbeschichtet Zeiss erwirbt Technologie zum Herstellen von Tastern

Redakteur: Sergio Caré

Zeiss erwirbt von der niederländischen Firma Diamond Product Solutions eine Technologie zum Herstellen von hochgenauen diamantbeschichteten Tastern. Zeitgleich erweitert das Optikunternehmen das eigene Produktportfolio, um die Linie Zeiss «Diamond-Scan Mono».

Firmen zum Thema

Zeiss erwirbt von der niederländischen Firma Diamond Product Solutions eine Technologie zum Herstellen von hochgenauen diamantbeschichteten Tastern. Zeitgleich erweitert das Optikunternehmen das eigene Produktportfolio um die Linie Zeiss «Diamond-Scan Mono».
Zeiss erwirbt von der niederländischen Firma Diamond Product Solutions eine Technologie zum Herstellen von hochgenauen diamantbeschichteten Tastern. Zeitgleich erweitert das Optikunternehmen das eigene Produktportfolio um die Linie Zeiss «Diamond-Scan Mono».
(Bild: Carl Zeiss)

Zeiss erwirbt von der niederländischen Firma Diamond Product Solutions eine Technologie zum Herstellen von hochgenauen diamantbeschichteten Tastern. Zeitgleich erweitert das Optikunternehmen das eigene Produktportfolio um die Linie Zeiss «Diamond-Scan Mono».

Hochgenau und diamantbeschichtet

«Unsere Diamant- und diamantbeschichteten Taster bieten bei vielen Messaufgaben enorme Vorteile gegenüber Rubintastern», betont Frank Richter, Geschäftsführer der Carl Zeiss 3D Automation GmbH, ein Tochterunternehmen im Zeiss-Unternehmensbereich Industrial Metrology. Die innovativen Taster der Reihe Zeiss «Diamond-Scan Mono» sind das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der niederländischen Firma. Die Technologie beurteilt Richter daher als «einen wichtigen Schritt, um unseren Kunden zeitnah weitere einzigartige Lösungen aus beziehungsweise mit Diamanten anbieten zu können».

Neben den robusten Volldiamant-Kugeln und den diamantbeschichteten Vollkugeln werden Zeiss-«Diamond-Scan Mono»-Taster einzeln und aus einem Stück angefertigt. Dadurch sind weitere Kugeldurchmesser und Längen möglich. Zeiss erwarb dafür die Technologie der niederländischen Firma Diamond Product Solutions.

(ID:44796722)